Bremerhaven sucht die Sportler des Jahres – Hier geht’s zur Abstimmung

Das Amt für Sport und Freizeit will wieder Bremerhavens Sportler des Jahres küren. Die Leser von nord24 können hier in diesem Artikel für ihren Favoriten abstimmen. Außerdem fließt das Urteil einer mit Journalisten und Funktionären besetzten Expertenjury in das Ergebnis ein.

Tanzen und Eishockey

Die Sieger – Einzelsportler und Mannschaft des Jahres 2018 – werden am 27. März auf einem Magistratsempfang mit Urkunden und Pokalen bedacht. Bei der Ehrung im vergangenen Jahr gab es eine Besonderheit.

Kopf-an-Kopf-Rennen

Die A-Latein-Formation der TSG Bremerhaven und die Eishockeyprofis lieferten sich bei der Fan-Abstimmung ein spannendes und absolut ausgeglichenes Kopf-an-Kopf-Rennen. Da auch die Experten kein klares, einheitliches Meinungsbild hatten, wurde entschieden, dass sich beide Gruppen den Titel „Mannschaft des Jahres“ teilen.

Titelträger wieder im Rennen

Mal schauen, wie sich die Wahl in diesem Jahr entwickelt. Die Pinguins und die TSG wurden erneut nominiert.

Schwimmerin Hierath siegt souverän

Bei den Einzelsportlern fiel das Ergebnis im vergangenen Jahr deutlicher aus. Hier holte sich die Schwimmerin Yara Hierath mit einem großen Vorsprung den Titel „Sportler des Jahres“.

Stimmabgabe bis zum 20. März

Die Abstimmung endet am 20. März. Die Auswertung übernimmt das Amt für Sport und Freizeit.

Hier geht’s zur Abstimmung Sportler des Jahres 2018:

Sportler des Jahres 2018

  • Das Sportamt der Stadt Bremerhaven will in Kooperation mit nord24 und der Nordsee-Zeitung die Sportler des Jahres 2018 küren. Jeder Leser kann sich an der Wahl beteiligen und eine Stimme für seinen Favoriten abgeben. Außerdem gibt es eine Expertenjury, deren Urteil ebenfalls in das Gesamtergebnis mit einfließt. Bitte beachten: Jeder Leser darf nur einmal an der Abstimmung teilnehmen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Hier geht’s zur Abstimmung Mannschaft des Jahres 2018:

Mannschaft des Jahres 2018

  • Das Sportamt der Stadt Bremerhaven will in Kooperation mit nord24 und der Nordsee-Zeitung die Sportler des Jahres 2018 küren. Jeder Leser kann sich an der Wahl beteiligen und eine Stimme für seinen Favoriten abgeben. Außerdem gibt es eine Expertenjury, deren Urteil ebenfalls in das Gesamtergebnis mit einfließt. Bitte beachten: Jeder Leser darf nur einmal an der Abstimmung teilnehmen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch die Teilnahme an der Sportlerwahl erfolgt die Einwilligung in die Datenverarbeitung zur Durchführung der Veranstaltung und die Weitergabe von Namen, Wohnort, E-Mail und gegebenenfalls Telefonnummer an das Amt für Sport und Freizeit in Bremerhaven (Art. 6, Abs. 1 lit. a DSGVO) ? Vollständige Datenlöschung: nach Abschluss der Veranstaltung und Berichterstattung. Es erfolgt keine Verarbeitung zu anderen Zwecken. Widerruf der Einwilligung jederzeit möglich (Art. 7 Abs. 3 DSGVO).