Bundesliga-Legende Manfred „Manni“ Burgsmüller ist tot

Der ehemalige Bundesliga-Profi und Werder-Spieler Manfred „Manni“ Burgsmüller ist tot. Er starb laut „Bild“ bereits am Samstag im Alter von 69 Jahren.

447 Bundesliga-Spiele

Burgsmüller spielte unter anderem für Rot-Weiß-Essen, Bayer 05 Uerdingen, Borussia Dortmund und Werder Bremen. Insgesamt kommt er auf 447 Bundesliga-Spiele – er schoss 213 Tore. 34 Tore davon schoss er in 115 Spielen für den SV Werder Bremen. 1988 wurde er dort mit 38 Jahren Deutscher Meister.