Diese Leichtathletin aus Schiffdorf startet richtig durch

Speer und Kugel nimmt Christina Lahrs aus Schiffdorf am liebsten in die Hand. Aber eigentlich macht die 14-Jährige vom TSV Wehdel alles gerne, was die Leichtathletik so bietet. Im Mehrkampf startet sie gerade voll durch.

Jede Menge Bestleistungen

Die Teilnahme an den deutschen Mehrkampfmeisterschaften in diesem Jahr war der bisher größte Erfolg ihrer Karriere. Die Schiffdorferin katapultierte sich mit jeder Menge Bestleistungen auf den neunten Platz und war damit die beste Teilnehmerin aus Niedersachsen.

Magische 40-Meter-Marke geknackt

Jetzt holte sie für den Landeskader Punkte im Ländervergleichskampf. Dabei warf sie den Speer gleich dreimal über die magische 40-Meter-Marke. „Ich hoffe, dass es für mich im kommenden Jahr so gut weitergeht“, sagt die Sportlerin, die die neunte Klasse des Gymnasiums Wesermünde besucht.