Fair Play total: Leher TS und Sparta kicken ohne Schiedsrichter

Starkes Ding von den Fußball-Ü50-Teams der Leher TS und des FC Sparta Bremerhaven. Sie kamen in einem Spiel ganz und gar ohne Schiedsrichter aus. Und dafür gab es vom Bremer Fußball-Verband den Fair-Play-Preis im Monat Juli.

Spieler wollen keinen Referee

Zum Halbfinale des Ü50-Kreispokals war kein Schiedsrichter erschienen. Doch statt sich auf einen Ersatzschiedsrichter zu einigen, entschlossen sich die Mannschaftsverantwortlichen der beiden Teams kurzerhand, das Spiel – unter Berücksichtigung des Fair-Play-Gedankens – ohne Referee zu bestreiten.

Faire Partie

Bis auf ein paar wenige kleine Fouls gab es eine überdurchschnittlich faire Partie. Die Leher TS gewann mit 4:1.