Pinguins-Torwart Tomas Pöpperle gewinnt DEL-Titel

Tomas Pöpperle hat für die Fischtown Pinguins den ersten offiziellen Titel der DEL-Saison 2018/19 gewonnen. Der Torhüter holte sich den ersten Platz in der Goalie-Konkurrenz im Rahmen des Wettbewerbs „Stars & Skills“, dem Kräftemessen der Eishockeystars in Mannheim.

Pöpperle hat eine ruhige Hand

Der Deutsch-Tscheche überzeugte mit ruhiger Hand und seiner Konzentrationsfähigkeit in einem Off-Ice-Wettkampf. In drei Geschicklichkeitsspielen (Puzzle, Heißer Draht, Senso) stach Pöpperle die anderen Torhüter aus.

Platz drei bei den Teams

Neben Pöpperle waren auch Mike Moore, Rylan Schwartz und Justin Feser für die Pinguins im Einsatz. Im Team-Wettbewerb holten sie auf dem Eis Platz drei. In den Einzelkonkurrenzen (Schlagschuss, Technik und Tempolauf) konnten die Bremerhavener allerdings keine vorderen Platzierungen erreichen.

Video vom Team-Wettbewerb:

Stars and Skills. Das Team

Hier nochmal ein Livestream von den Stars and Skills aus Mannheim.

Gepostet von Fischtown Pinguins am Dienstag, 11. September 2018

Video vom Schlagschuss-Wettbewerb mit Mike Moore:

Stars and Skills. Der Hammer

Hier ein Livestream von den Stars and Skills aus Mannheim. Mal gucken wie Mike Moore sich so schlägt.

Gepostet von Fischtown Pinguins am Dienstag, 11. September 2018