Jensen freut sich aufs Wiedersehen mit den Pinguins

Gleich drei Spieler wechselten im Sommer von den Fischtown Pinguins zur Düsseldorfer EG – Chad Nehring, Christoph Körner und Nicholas B. Jensen. Am Freitagabend (19.30 Uhr) trifft das Trio gleich im allerersten Saisonspiel auf den Ex-Club.

Aufregendes Spiel

Nicht nur der Däne freut sich, dass es ein so schnelles Wiedersehen mit den alten Kollegen gibt. „Das wird aufregend, der Spielplan hätte nicht besser geschrieben werden können“, sagt Jensen. „Beide Teams haben gute Spieler, das wird eine enge Partie.“

Jensen wird keine Geschenke verteilen

Geschenke wird der Verteidiger aber nicht verteilen. Jensen wurde von der DEG verpflichtet, um mehr physische Präsenz in der Abwehr zu haben. Und wie der 30-Jährige seine Gegner abräumen kann, wissen die Pinguins nur zu gut.

Was Nicholas B. Jensen über seine Zeit in Bremerhaven sagt und welche Ziele er mit seinem neuen Team hat, lest ihr am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG.