So funktioniert Yoga mit Youtube-Star Mady Morrison

Mehr als 150 Videos hat sie bereits gedreht, manches wurde zwei Millionen Mal angeklickt: Die Berlinerin Mady Morrison will Yoga für jeden möglich machen – ganz einfach im heimischen Wohnzimmer. Warum, das erklärt sie am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Achtsamkeit und Selbstliebe

In der Serie „Meine Auszeit“ geht es dann darum, wie man sich mit Yoga entspannen kann. „Yoga ist eine großartige Möglichkeit, sich und seinem Körper etwas Gutes zu tun und ein wundervoller Weg, um mehr Achtsamkeit und Selbstliebe zu kultivieren“, sagt Mady Morrison.

Mady Morrison begeistert viele Menschen

Die 28-Jährige aus Berlin liebt und lebt Yoga – und begeistert damit immer mehr Menschen. Im Interview verrät sie außerdem, mit wem sie ihre Videos dreht, wie sie mit ihrem stetig steigenden Bekanntheitsgrad umgeht und ob es ein bestimmtes Konzept gibt.

Video mit Mady Morrison: