Schlagwort: Ausländer

DEB fordert weniger Ausländerplätze in der DEL

Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) geht auf Konfrontationskurs mit der Deutschen Eishockey-Liga. Eindringlich forderte Sportdirektor Stefan Schaidnagel beim Deutschland-Cup in Krefeld, die Zahl der erlaubten Ausländerstellen in der DEL zu verringern. Heimische Spieler sollen wichtigere Rollen übertragen bekommen, sie sollen die Qualität und Erfolgsaussichten des Nationalteams stärken. DEB-Sportdirektor: Es...

Stadt Bremerhaven will Ausländer besser integrieren

In Bremerhaven leben rund 21.400 Menschen mit ausländischen Wurzeln. Viele sind erst seit kurzem hier. Sie haben Probleme mit der Sprache, mit Ausbildung, Job, Kinderbetreuung. Wie vor allem zuständige Behörden besser miteinander arbeiten können, ist Ziel der städtischen Integrationskonferenz. Fast alle stöhnen: „Viel zu komplizierte Bürokratie!“ Mehr Austausch...

Zahl des Tages: 1,14 Millionen

Flüchtlinge haben in Deutschland 2015 für einen Zuwanderungsrekord gesorgt: Fast zwei Millionen Ausländer kamen nach Deutschland, zugleich zogen 860.000 fort. Das ist das Ergebnis einer vorläufigen Schnellschätzung, die das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden vorlegte. Höchster jemals gemessener Wanderungsüberschuss Aus Zu- und Abwanderung ergibt sich ein sogenannter Wanderungssaldo...

Rekord bei Zuwanderung nach Deutschland

Die Nettozuwanderung von Ausländern nach Deutschland hat sich im vergangenen Jahr fast verdoppelt und damit den höchsten Wert in der Geschichte der Bundesrepublik erreicht. Knapp zwei Millionen ausländische Personen kamen nach Deutschland, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Gleichzeitig zogen rund 860 000 Ausländer fort. Daraus ergebe sich ein...