Schlagwort: Ausstellung

Sittensen: Junge Tischler zeigen, was sie können

Was junge Tischler zu leisten imstande sind, das zeigt eine Ausstellung in der Wassermühle in Sittensen. Dort sind diese Woche ihre Gesellenstücke zu sehen. Vom edlen Schrank über den praktischen Schreibtisch bis hin zum schmucken Bett. 14 Objekte umfasst die Schau. Schöne Schlafstätte aus Eichenholz Die Tischler haben...

Neue Ausstellung in Fedderwardersiel kommt gut an

Interaktiv, modern und barrierefrei: So präsentiert sich die Ausstellung im Nationalpark-Haus Museum Fedderwardersiel seit der Wiedereröffnung im Mai. Den Gästen hat der erneuerte Rundgang durch die Welt des Wattenmeers bisher meist gut gefallen. Besucher-Plus bleibt bisher aus Mit einigen neuen Attraktionen und freundlich gestalteten Räumen möchte die Nationalparkverwaltung...

Museum in Fedderwardersiel ist nach Umbau wieder geöffnet

Ende Oktober war das Nationalpark-Haus Museum Fedderwardersiel für den Umbau und die Neugestaltung der Ausstellung geschlossen worden. Ab sofort ist die Einrichtung am Kutterhafen wieder täglich für Besucher geöffnet. 17 Themenbereiche auf drei Stockwerken Die Gäste erwartet eine frische, multimediale Ausstellung rund um das Leben am, im und...

Rhodo: Westerstedes Innenstadt verwandelt sich in Parklandschaft

Alle vier Jahre findet in Westerstede, im Herzen des Ammerlandes nahe Oldenburg, die Rhodo statt – nach Angaben der Veranstalter Europas größte Rhododendron-Ausstellung. Pünktlich zur Hauptblüte bietet die Rhododendronausstellung ein beeindruckendes Stadtbild für zahlreiche Besucher. Mit dem diesjährigen Thema „Perspektivwechsel“ wollen die Ausstellungsmacher die Pflanze aus kreativen und...

Schlechte Besucherzahlen: Nordmeere-Ausstellung in Bremerhaven wird umgebaut

Die Hoffnungen waren groß, als die Ausstellung „Expedition Nordmeere“ im Fischbahnhof 2015 eröffnet wurde. Inzwischen ist klar: Die Ausstellung ist ein Flop. Die Besucherzahlen sind erschreckend niedrig. Deshalb soll das Konzept überarbeitet werden. Frühestens im Sommer 2019 startet der Umbau. Technische Probleme Die „Expedition Nordmeere“ produzierte eine Negativ-Schlagzeile...

Bilder aus dem Lager Sandbostel gehen auf Reisen

Über die Schrecken der Vergangenheit wollen viele lieber Gras wachsen lassen. Doch in der Gedenkstätte Lager Sandbostel werden sie freigelegt. Diese Arbeit ist Inhalt einer neuen Foto-Ausstellung.  Seit 2013 eine Gedenkstätte Seit 2013 ist das ehemalige Kriegsgefangenen-Mannschafts-Stammlager in Sandbostel eine Gedenkstätte. In restaurierten Baracken werden dort Zeugnisse aus...