Schlagwort: Auswanderer

Bremerhaven: Hotel „The Liberty“ sorgt für Diskussionsstoff

Eine Anzeige in der überregionalen Zeitung „Die Welt“ heizt in Bremerhaven die Gerüchteküche an. Das „The Liberty“ soll verkauft werden? Der Hotelbetrieb bleibt davon gänzlich unberührt, erklärt Hoteldirektorin Cornelia Meyer. Denn der Pachtvertrag der „The Liberty GmbH“, die zur Hamburger Raphael-Hotelgruppe gehört, läuft über mindestens 20 Jahre.  Hotel läuft...

Job kündigen, Besitz verkaufen – es geht auf Weltreise

Ihre Jobs haben sie gekündigt und ihr Eigentum bis zum letzten Löffel verkauft: Pia Lohaus (25) aus Lohe und Stephan Becker (31) aus Karlsruhe haben Deutschland verlassen, um sich ihren Traum von einer Weltreise zu erfüllen. In ihrem Blog www.supertrampair.com und auf YouTube berichtet das Pärchen regelmäßig von den Abenteuern.  Video:...

Bremerhavens „Auswanderer“ aus Ostfriesland

110 Jahre lang hielt der Verein „Frisia“ die Gebräuche der Ostfriesen von der anderen Weserseite hoch. Aus Altersgründen wurde der Verein zwar aufgelöst, alle Requisiten bis hin zu Flagge hat das Historische Museum bekommen. Doch Jürgen Tiddens und seine Vereinsfreunde hoffen auf Wiederbelebung durch einen Ostfriesen-Stammtisch. Dafür suchen sie...

Ausstellung über türkische Gastarbeiter

1961 kamen Türken nach Deutschland, um hier zu arbeiten. Sie blieben und holten ihre Familien nach. Eine Sonderausstellung im Deutschen Auswandererhaus widmet sich dem Thema. „Plötzlich da. Deutsche Bittsteller 1709, türkische Nachbarn 1961“ ist die Schau überschrieben. Sie solle ein Beitrag zur aktuellen Flüchtlingsdebatte sein, so Dr. Simone...