Schlagwort: AWO

Bremerhaven bekommt kein Hospiz

Die Dieckell-Gruppe sowie die Arbeiterwohlfahrt Bremerhaven werden kein Hospiz in Bremerhaven aufbauen. Jahrelang nach einem Standort gesucht Das haben der Geschäftsführer der Dieckell-Verwaltungs GmbH, Dirk Grotheer, sowie der Vorstand und die Geschäftsführung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Bremerhaven mitgeteilt. Jahrelang hatte man um ein Hospiz gerungen, Ideen entwickelt und nach...

AWO Zeven hat neues Angebot für Behinderte und chronisch Kranke

In Zeven gibt es ein neues Angebot für Menschen mit Behinderung und chronisch Kranke. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) des Kreisverbandes Rotenburg möchte Betroffenen in Zeven mit der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung“, auch „EUTB“ genannt, Rat und Orientierung bieten. Betroffene beraten Betroffene Primär geht es darum, dass Menschen, die chronisch krank...