Schlagwort: Baumschutz

200 Jahre alte Eiche in Wehdel gefällt

In Schiff-Wehdel ist jetzt eine 200 Jahre alte Rieseneiche der Motorsäge zum Opfer gefallen. Die Bremerhavenerin Birgit Nest kritisiert das als Angriff auf die Natur. Sie hat die Fällaktion genau dokumentiert. Der parteilose Schiffdorfer Bürgermeister Klaus Wirth verteidigt es, weil der Baum dicke Äste abwarf. „Das war rechtlich einwandfrei“,...

Klein Meckelsen: Baumschutz landet in der Schublade

Die Gemeinde Klein Meckelsen in der Samtgemeinde Sittensen hat einen neuen Bürgermeister. Es ist Hermann Meyer aus Marschhorst. Alle Ratsmitglieder stimmten am Dienstagabend für den 63-Jährigen Bürgermeister erklärt seinen Rücktritt Meyers Vorgänger Heiko Schmeichel hatte zuvor seinen Rücktritt erklärt. Er hatte im November das Thema Baumschutz auf die...

Klein Meckelsen: Rat stellt sich vor die Bäume

In Klein Meckelsen in der Samtgemeinde Sittensen gibt es noch viele alte Eichen und Buchen. In den vergangenen Jahren aber sind doch hier und da einige verschwunden. Eine Handhabe, solches zu verhindern, gibt es momentan nicht. Keine allzu strenge Baumschutzsatzung Jetzt überlegt die Gemeinde, wie man die Bäume...