Schlagwort: Brake

Bäckerei, Reisebüro und Gästezimmer sollen in Braker Bahnhof einziehen

Das Empfangsgebäude des Braker Bahnhofs hat seit einigen Monaten einen neuen Besitzer. Das ist die Aedificia Infrastruktur- und Entwicklungsgesellschaft mbH aus Frankfurt. Geschäftsführer Stefan Steinert ist zuversichtlich, dass ein Beherbergungsgewerbe, eine Bäckerei und ein Reisebüro einziehen werden. Unternehmen kauft alte Bahnhofsgebäude auf Die Aedificia kennt sich mit alten Bahnhofsgebäuden aus:...

Entscheidung über Fischerei mit Stromnetzen fällt am Dienstag

Weniger Schäden am Meeresboden, geringerer Treibstoffverbrauch: Für die Mitglieder der Fischereigenossenschaft Elsfleth hat die Fischerei mit Elektronetzen nur Vorteile. Umweltschützer befürchten aber, dass durch diese Fangweise weitaus größere Schäden angerichtet werden. Am Dienstag entscheidet das EU-Parlament über den weiteren Einsatz. Stromstöße statt schwere Ketten Bei der Puls-Fischerei lässt...

Brustkrebs: Mammographie dient Früherkennung

Das Mammobil steht in Brake. Die ersten Frauen haben das Angebot zur Brustkrebs-Früherkennung bereits genutzt. In der Kreisstadt bekommen rund 1800 Frauen zwischen 50 und 69 Jahren eine Einladung für die Mammographie. Dabei wird die Brust geröntgt, um Krebs aufzuspüren. Teilnahmebereitschaft in der Wesermarsch ist groß In ihrem...

Geister aus einer fremden Welt im Museum in Brake

Die Besucher des Schiffahrtsmuseums  Unterweser in Brake können in eine fremde Welt eintauchen. Dafür sorgen Hampatongs aus Borneo. Die Kultmale verkörpern Geister von Toten und Lebenden. Einzigartige Sonderausstellung zeigt Figuren und Masken Die Sonderausstellung im Borgstede & Becker-Haus, Breite Straße 9, hat den Titel „Das Totenschiff – Kulturkontakte...