Schlagwort: Bundespolizei

Cuxhaven: Frau greift Fahrgastbetreuerin in Zug an

Attacke im Zug: Eine Frau hat die Fahrgastbetreuerin in einer Regionalbahn zwischen Otterndorf und Cuxhaven angegriffen. Die Angestellte der Verkehrsgesellschaft Start Unterelbe musste sich danach im Krankenhaus behandeln lassen. An den Haaren gezogen Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum Dienstag gegen 1.10 Uhr. Nach Aussage der Fahrgastbetreuerin habe...

Bremerhaven: Seemann kann Haftstrafe abwenden

Ein 55-jähriger Seemann wurde am Sonntag bei der Ankunft seines Schiffes in Bremerhaven von Bundespolizisten in Empfang genommen. Gegen den Mann lag ein Haftbefehl vor, heißt es in einer Pressemitteilung der Bundespolizei. 300 Euro gezahlt Nach einem Urteil des Amtsgerichts Bremerhaven hatte der Seemann eine Freiheitsstrafe von 30...

18-Jähriger bei Uelzen von Zug angefahren

Ein 18-Jähriger ist am Samstagabend im Kreis Uelzen von einer Regionalbahn angefahren und am Bein verletzt worden. Der Zug war auf dem Weg von Braunschweig nach Uelzen. An Bahnstrecke orientiert? Die Bundespolizei sieht keine Hinweise auf einen versuchten Selbstmord. Es kann laut einem Sprecher hingegen nicht ausgeschlossen werden,...