Schlagwort: CDU

CDU: Briefe reichen nicht, um Bremerhaven ans ICE-Netz anzuschließen

Briefe an den Bundesverkehrsminister? Reicht das, um Druck zu machen, damit Bremerhaven wieder ans ICE-Netz angeschlossen wird? Der CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Thorsten Raschen wirft Verkehrssenatorin Maike Schaefer (Grüne) Untätigkeit vor. Drohung mit Selbstverbrennung Die Senatorin konterte: „Man droht nicht mit Selbstverbrennung auf den Schienen, um den Bundesverkehrsminister zu bewegen.“  Die...

Zeven: Rundgang im Dunkeln ohne Gruselfaktor

In Zeven kann man sich auch abends noch auf die Straße trauen. Das ist zumindest der Eindruck, den Teilnehmer eines Rundgangs gewonnen haben. Dazu hatte die örtliche CDU eingeladen. Tour bestätigt Erwartungen Die Politiker wollten mit Interessierten im Dunkeln zu vermeintlichen Problemstellen in der Stadt gehen. Er habe...

Bremerhaven droht eine Haushaltssperre

Kämmerer Torsten Neuhoff (CDU) möchte eine sofortige Haushaltssperre für Bremerhaven erwirken. Wie die NORDSEE-ZEITUNG exklusiv erfahren hat, hat der Kämmerer eine entsprechende Vorlage in den Magistrat eingebracht. Im Haushalt klafft eine Lücke von rund sieben Millionen Euro. CDU und FDP stimmen zu Neuhoff bestätigte dies auf Nachfrage der...

Schiffdorfer Ortsbürgermeister legt seine Ämter nieder

Politischer Paukenschlag in Schiffdorf: Der langjährige Ortsbürgermeister Peter Bässmann hat mit sofortiger Wirkung alle seine politischen Ämter niedergelegt. Das gab der Christdemokrat auf der Gemeinderatsitzung am Dienstagabend bekannt. Leicht gefallen ist Bässmann dieser Schritt nicht, aber seine schwere Krankheit zwinge ihn dazu.  23 Jahre in der Politik „Ich...

Bremerhavens Koalition steht: Magistrat wird verkleinert

Seit den frühen Morgenstunden ist klar: Bremerhavens Stadtverordnetenversammlung hat eine Koalitionsmehrheit: Die Vertreter von SPD, CDU und FDP haben die Verhandlungen erfolgreich abgeschlossen. Stadtplanung und Klimaschutz Die Einzelheiten des Vertrags sollen in der kommenden Woche der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Martin Günthner (SPD) freut sich, dass viele städtebauliche Veränderungen wie...