Schlagwort: Deutsches Schiffahrtsmuseum

„Seute Deern“: Heute tagt der Lenkungsausschuss

Wie geht es weiter mit der „Seuten Deern“? Mit dieser Frage beschäftigt sich am Dienstag der Lenkungsausschuss, der sich heute von 16 bis 18 Uhr im Haus der Wissenschaftssenatorin Claudia Schilling (SPD) trifft. Senatorin lädt ein Dem Lenkungsausschuss gehören die Museumsführung, die Bremerhavener Wirtschaftsförderung, der Bremerhavener Oberbürgermeister, Mitglieder...

Neues Konzept: Schiffahrtsmuseum bekommt ein „F“ dazu

Auf der Jahreshauptversammlung des Fördervereins Deutsches Schiffahrtsmuseum hat es eine Überraschung gegeben: Das Museum passt sich der gültigen Rechtschreibung an. Zudem wurde der neue Zeitplan für die Sanierung bekannt gegeben. Ein „F“ mehr Das Schiffahrtsmuseum bekommt ein „F“ dazu. Aus Schiffahrtsmuseum wird nun Schifffahrtsmuseum. Damit passt es sich der...

Geestemünder Schüler gewinnen internationalen Filmpreis

Die Bremer Kogge segelt nach Tokio: Mit einer fantasievollen Dokumentation über das Schmuckstück des Deutschen Schiffahrtsmuseums haben Sechstklässler der Oberschule Geestemünde den ersten Preis beim internationalen Wettbewerb „Kids Witness News“ von Panasonic  gewonnen. Einige von ihnen dürfen den Film in der japanischen Hauptstadt vorstellen.  Gegen 34 weitere Schulen...

Bremerhaven: Schiffe fliegen aus dem Museum

Das Deutsche Schiffahrtsmuseum ist dabei, seinen Bangert-Bau auszuräumen. Deshalb hat das erste Schiffe fliegen gelernt. Weitere werden folgen. Rettungsboot „Frederike“ fliegt Ein großer Kran hat als erstes das Rettungsboot „Frederike“ aus dem Innenhof des Deutschen Schiffahrtsmuseums gehievt. Außerdem wurde ein schwerer Reinigungsroboter für Ölplattformen auf einen Sattelschlepper gesetzt...