Schlagwort: Fichteschule

Feuer in der Fichteschule: Es war ein technischer Defekt

Die Brandursache für das Feuer in der Fichteschule steht fest: Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus, die Ermittlungen der Kripo sind weitgehend abgeschlossen.  Millionenschaden Am 26. Juli hatte die Sporthalle der Wulsdorfer Grundschule gebrannt. Die schwarze Rauchsäule war kilometerweit sichtbar. Die Halle brannte vollständig aus, es entstanden Sachschäden von geschätzten...

Zusammengefasst! Das war der Dienstag im nord24-Land

Die wohl größte Überraschung am Dienstag gab es am Abend: Fußball-Nationalspieler Max Kruse wechselt vom VfL Wolfsburg an die Weser zu Werder Bremen. Was heute sonst noch wichtig war im nord24-Land, haben wir für euch zusammengefasst.  Lloyd-Werft Bremerhaven: Gehen Aufträge flöten? Die gute Nachricht: Die Kreuzfahrtschiffe der „Global Class“-Serie...

Fichteschule bleibt nach Feuer zunächst geschlossen

Verlängerte Sommerferien im Norden Wulsdorfs: Die Fichteschule bleibt nach dem Brand in der Sporthalle in dieser Woche noch geschlossen. Der reguläre Unterricht beginnt wieder am kommenden Montag (8. August). Bei dem Feuer blieb das Hauptgebäude der Fichteschule weitestgehend unversehrt. Allerdings stehen insbesondere in den Fluren und Treppenhäusern noch...

Fichteschule: Brandursache noch immer offen

Noch ist die Ursache für den Brand an der Turnhalle der Wulsdorfer Fichteschule nicht ermittelt, eines aber steht schon fest: Der Schaden wird sich auf mindestens 1,3 Millionen Euro belaufen. Halle muss wohl neu aufgebaut werden Während die Ermittlungen der Polizei längst angelaufen sind, werden heute Gutachter von Seestadt Immobilien...