Schlagwort: Friedhof

Friedhöfe in Zeven sollen Bienen eine neue Heimat bieten

Den Kampf gegen das Insektensterben trägt die Samtgemeinde Zeven ausgerechnet auf Friedhöfen aus. Auf zehn Anlagen sollen insgesamt Nisthilfen für Wildbienen errichtet werden. BUND unterstützt Zeven Der zuständige Ausschuss der Samtgemeinde will insgesamt zwölf Nisthilfen aufstellen. Fünf davon spendiert der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND). Dass Friedhöfe...

Zeven: Großes Interesse am Tag des Friedhofs

Da kann einem schon mal mulmig werden: Für viele Menschen ist der Gang auf den örtlichen Friedhof mit Arbeit und einem beklemmenden Gefühl verbunden. Am Sonntag nutzten dennoch erstaunlich viele Besucher die Gelegenheit, einmal ganz unbefangen zwischen den Gräbern auf dem Zevener Friedhof zu wandeln. Entdecker-Tour über den...

Friedhof Langen: Rehe fressen Rosen und sorgen für Ärger

Immer wieder werden auf dem Langener Friedhof frische Blumengestecke zerstört. Doch es sind nicht Vandalen, die bei den Hinterbliebenen für Ärger sorgen, sondern Rehe. Darauf weisen regelmäßig frische Hufspuren hin. Die Stadt Geestland versucht, dem Besuch der ungebetenen Gäste einen Riegel vorzuschieben. Weiterhin „Schlupflöcher“ So hat Verwaltungsmitarbeiterin Anja...

Einbruch am Alt-Wulsdorfer Friedhof

In der Nacht zu Mittwoch ist in das Verwaltungsgebäude des Alt-Wulsdorfer Friedhofs eingebrochen worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 0471 953 4444. Aufsitzrasenmäher gestohlen Die Täter brachen ein Fenster an dem Gebäude an der Kreuzackerstraße auf. Sie wollten in die Büros. Anschließend öffneten sie weitere Lagerräume und...

Auf den Spuren der Toten von Bothel

Wo demnächst neue Wohnhäuser entstehen sollen, befand sich einst ein großer Friedhof. Archäologen legen die Spuren in Bothel (Landkreis Rotenburg) frei. 20 Gräber entdeckt Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich um einen Bestattungsplatz aus der karolinischen Zeit, also aus dem Mittelalter zwischen dem siebten und neunten Jahrhundert, erklärt...

Rotenburg: Unbekannte stehlen Friedhofspforte

Was sie wohl damit vorhaben? Unbekannte haben am vergangenen Wochenende die Friedhofspforte des Waldfriedhofs an der Freudenthalstraße in Rotenburg gestohlen. Hinweise bitte an die Polizei Das Metalltor haben die Unbekannten vermutlich in der Nacht zu Samstag aus den Angeln gehoben und anschließend mitgenommen. Wer die Tat beobachtet hat oder...

Wurster Nordseeküste: Sterben wird teurer

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, müssen die Angehörigen sich nicht nur mit der Trauer auseinandersetzen, sondern auch mit Bestattungskosten. In der Gemeinde Wurster Nordseeküste müssen die Bürger dafür künftig tiefer in die Tasche greifen. Kosten müssen gedeckt werden Alle drei Jahre stellt die Gemeinde die Gebühren für Bestattungen...

Bremerhaven: Daten von 43.000 Toten im Internet

Ein Kölner Verein hat in Bremerhaven fast 24.000 Grabsteine fotografieren lassen. Die Daten von mehr als 43.000 Verstorbenen werden dazu in einer Internet-Datenbank veröffentlicht. Rechtlich ist das einwandfrei, denn: Tote genießen keinen Datenschutz. Anfragen an Datenschützer Die Datenschützer bekommen schon seit Jahren immer wieder Anfragen, ob der Verein...