Schlagwort: Gedenken

Deutscher Fußball plant große Gedenkaktion für Robert Enke

Mit einer besonderen Aktion will der deutsche Fußball am kommenden Sonntag dem Tod von Robert Enke vor dann genau zehn Jahren gedenken. Volkskrankheit Depression Im Rahmen der Aktion #gedENKEminute, zu der der Deutsche Fußball-Bund und die Robert-Enke-Stiftung mit Unterstützung der Deutschen Fußball Liga aufrufen, soll bei den Fußballspielen...

Lager Sandbostel: Gedenken an unvorstellbares Leid

74 Jahre nach der Befreiung des Kriegsgefangenenlagers Sandbostel appelliert Landes-Superintendent Hans-Christian Brandy: „Wir dürfen nicht vergessen und verschweigen, was hier geschah.“ Nämlich unvorstellbares Leid. Tausende Menschen verloren hier während des Zweiten Weltkriegs ihr Leben. Appell in Sandbostel Ein leidenschaftlicher Appell stand am Ende des Gedenkens auf dem Areal...

Kriegsgefangenenlager Sandbostel: Gedenken an die Opfer

Britische Truppen haben das NS-Kriegsgefangenenlager Sandbostel am 29. April 1945 befreit. Tausende Menschen waren dort im Laufe des Zweiten Weltkriegs umgekommen. Jetzt bereitet die Gedenkstätte Lager Sandbostel ihre jährliche Gedenk-Veranstaltung zum Jahrestag der Befreiung vor.  Gedenken in Sandbostel Die Veranstalter erwarten Angehörige ehemaliger Insassen und konsularische Vertreter aus...

Stolpersteine in Beverstedt: Jeder Stein ein Schicksal

Rund 30 Teilnehmer hatten sich vor dem einstigen Wohnhaus der Familie Brumsack am Montagmittag in Beverstedt versammelt, um die Verlegung der Stolpersteine mitzuverfolgen. Der Kölner Künstler Gunter Demnig kam als letzter – und legte dann umso zügiger los. Zehn Messing-Steine für dauerhafte Erinnerung Zehn Messing-Gedenksteine versenkte er behände im...

Stilles Gedenken an die Opfer

Um 12 Uhr haben Menschen in ganz Europa mit einer Schweigeminute der Anschlagsopfer von Paris gedacht. Auch zahlreiche Bremerhaven hielten inne, zum Beispiel Schüler in ihren Klassen. Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD) geißelte die Attentate als „feigen und unmenschlichen Angriff auf die Freiheit“. Viele Bremerhavener halten inne Als Zeichen der...