Schlagwort: Geflügelpest

Zusammengefasst! Das war der Dienstag im nord24-Land

Was für ein Dienstag: Die Nachtschicht ist zahlungsunfähig, die Bodega hat wieder geöffnet, die Polizei bewahrt eine Frau gerade noch rechtzeitig vor einem schlimmen Unfall und in Bremerhaven hat es ordentlich gekracht. Aber der Reihe nach: Insolvenzantrag: Nachtschicht ist zahlungsunfähig Die Gerüchte halten sich schon seit längerer Zeit...

Geflügelpest: Erstmals niedersächsische Gänse betroffen

In Niedersachsen ist die Vogelgrippe nun erstmals auch in einem Zuchtgänsebetrieb nachgewiesen worden. 3000 Tiere sollen getötet werden Wie der Landkreis Emsland am Dienstag in Meppen mitteilte, wurde der Erreger des Typs H5N8 in einem Bestand mit 3000 Tieren in Gersten vom niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit...

Geflügelpest: Kreis Cuxhaven richtet Sperrbezirk ein

Weiße Schilder mit der roten Aufschrift „Wildvogel Geflügelpest“ säumen seit Mittwoch die Straßen im südlichen Cuxland. Der Kreis hat auf den Vogelgrippe-Fall in Bremerhaven reagiert und am 22. November einen Sperrbezirk und ein Beobachtungsgebiet eingerichtet. Geflügel gehört in den Stall Was dem Schutz der Vögel dient, bringt Pflichten...

Erster Fall von Vogelgrippe in Bremerhaven

Im Land Bremen ist das Vogelgrippe-Virus erstmals bei einem Wildvogel festgestellt worden. Es wurde bei einer in Bremerhaven gefunden Saatgans nachgewiesen. Der erste Fall von Vogelgrippe im Nordwesten Deutschlands Das Einzeltier war am 14. November gefunden worden. Es wurde vom Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (Laves) untersucht...

Geflügelpest in Betrieb mit 30 000 Hühnern in Schleswig-Holstein

Erstmals seit Ausbruch der Vogelgrippe-Epidemie hat es nun einen großen Nutztierbetrieb in Schleswig-Holstein getroffen. Der hochansteckende Erreger H5N8 wurde in einer geschlossenen Hühnerhaltungs-Anlage mit 30 000 Tieren in der Gemeinde Twedt nachgewiesen, wie Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) am Samstag mitteilte. Alle Tiere müssten nun gemäß der Geflügelpest-Verordnung getötet...