Schlagwort: Gewalt

Bremerhaven: Erst Alkohol, dann Randale

Drei Jugendliche im Alter von 16, 17 und 19 Jahren wurden am frühen Sonnabendmorgen (04.01.2020), gegen 0.15 Uhr, vorläufig festgenommen nachdem sie auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Pferdebade erhebliche Sachbeschädigungen begangen hatten. Vorläufige Festnahme Zeugen hatten zuvor beobachtet, wie die drei diverse Mülleimer beschädigt und die...

Nach Attacken gegen Bremerhavener Busfahrer: das Phänomen wachsender Verrohung

Ausgerastete Fahrgäste, Bedrohungen, Übergriffe: Die Gewaltbereitschaft gegenüber den Busfahrern im Bremerhavener Liniennetz nehmen zu (wir berichteten). Ein gesamtgesellschaftliches Phänomen: Aggressionen, Gewaltbereitschaft, Verrohung – scheint immer salonfähiger zu werden. Wir haben mit Psychotherapeutin Gabriele Baring darüber gesprochen. Busfahrer krankgeschrieben „Der Fisch stinkt vom Kopf her, man muss rückwärts auf die Geschichte...

Wesermarsch: Kreis zeigt Flagge gegen Gewalt

Erstmals werden in der Wesermarsch am Montag vor allen neun Rathäusern und vor dem Kreishaus Fahnen mit dem Motto: „Frei leben – ohne Gewalt“ gehisst. Mit der gemeinsamen Aktion zeigen alle Kommunalverwaltungen des Kreises am bundesweiten Aktionstag im wahrsten Sinn des Wortes Flagge und setzen ein gemeinsames Zeichen...

Immer häufiger Angriffe auf Busfahrer

Ausgerastete Fahrgäste, Bedrohungen, Übergriffe: Die Gewaltbereitschaft gegenüber den Busfahrern im Bremerhavener Liniennetz nehmen zu. In Whats-App-Gruppen berichten Fahrer anonym von „völlig abgedrehten“ Fahrgästen, die schon mal „ich stech dich ab!“ schreien. Einige Fahrer sollen sich in diesen Tagen deswegen krank gemeldet haben. Vor allem verbale Angriffe häufen sich...