Schlagwort: Gnarrenburg

Fußgänger stirbt bei Unfall in Gnarrenburg

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Gnarrenburger Ortskern ist am frühen Mittwochmorgen ein 75-jähriger Mann ums Leben gekommen. Auto erfasst Fußgänger Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der Fußgänger die Hermann-Lamprecht-Straße gegen 7 Uhr etwa in Höhe des Netto-Marktes überqueren. Dabei wurde er von einem von links kommenden Auto erfasst und...

Glinstedt: Familie staunt über riesige Sonnenblumen

Viel Sonne gibt es dieser Tage nicht. Aber immerhin erinnern vielerorts prächtige Sonnenblumen an bessere Zeiten. In Glinstedt gedeiht eine mit Rekordmaßen. Idealer Platz in Glinstedt Auf dem Grundstück der Familie Blanken in Glinstedt haben Sonnenblumen in diesem Jahr einen idealen Platz gefunden. Die größte Pflanze misst sagenhafte...

19-Jähriger prallt mit Auto gegen eine Hauswand und stirbt

Ein 19-jähriger Gnarrenburger ist am Sonntagmorgen bei Fahrendorf mit seinem Auto gegen eine Hauswand geprallt und an seinen Verletzungen gestorben. Zu schnell unterwegs Der Gnarrenburger befuhr gegen 4 Uhr die Kreisstraße 102 aus Gnarrenburg kommend in Richtung Bremervörde. Innerhalb eines auf Tempo 70 beschränkten Bereichs verlor der Fahranfänger beim Überfahren einer Bodenwelle die Kontrolle...

Gnarrenburg: Unbekannte fällen illegal 23 Bäume

Zahlreiche Bäume haben Unbekannte in der zurückliegenden Woche bei Gnarrenburg gefällt. Die Taten ereigneten sich laut Polizei linksseitig der Bremervörder Straße am Ortseingang aus Richtung Gnarrenburg kommend. Das Holz haben die Täter anschließend zum Abtransport bereitgelegt. Holz wurde nicht abtransportiert Zwischen dem 8. und dem 15. Januar sägten...

Gnarrenburg ist erneut Anziehungspunkt für Wohnmobilisten

Für viele Menschen gehört diese Veranstaltung zum Jahreswechsel einfach dazu: Die Rede ist vom großen Wohnmobiltreffen, das vom Touristikverein Gnarrenburg in diesem Jahr zum 24. Mal veranstaltet wird. Der Vorsitzende Ulrich Hartmann begrüßte am Freitagabend im Festsaal in Gnarrenburg rund 180 Teilnehmer. Weiteste Anreise So hatten die Gäste...

Kaputte Moorstraßen: Rotenburg denkt über Notgeld nach

Wenn mal wieder eine Moorstraße absackt, sollen die Gemeinden schnell handeln können. Der Landkreis Rotenburg denkt dafür über eine Art Notgeld nach. Bangen vor dem Winter Wellige Fahrbahnen, tiefe Löcher: Der trockene Sommer hat insbesondere den Moorstraßen zugesetzt. Der Zustand dürfte sich im Winter weiter verschlechtern, befürchten Experten....