Schlagwort: Grabstein

Bremerhaven: Daten von 43.000 Toten im Internet

Ein Kölner Verein hat in Bremerhaven fast 24.000 Grabsteine fotografieren lassen. Die Daten von mehr als 43.000 Verstorbenen werden dazu in einer Internet-Datenbank veröffentlicht. Rechtlich ist das einwandfrei, denn: Tote genießen keinen Datenschutz. Anfragen an Datenschützer Die Datenschützer bekommen schon seit Jahren immer wieder Anfragen, ob der Verein...