Schlagwort: Grippewelle

Anzeichen für Grippewelle in Niedersachsen

Das Landesgesundheitsamt sieht Anzeichen für eine Grippewelle in Niedersachsen. Landesweit sei eine deutlich steigende Zahl von Grippemeldungen verzeichnet worden, teilte die Behörde am Dienstag in Hannover mit. Es werden vermehrt Influenzaviren nachgewiesen In der vergangenen Woche seien in 22 Prozent der eingesandten Rachenabstriche von Patienten mit akuten Atemwegsinfekten...

Bremerhavener Ärzte raten zur Grippe-Impfung

Die Grippezeit steht vor der Tür: Ärzte in Bremerhaven raten daher jetzt zur Grippeschutzimpfung. Anders als bisher gilt die Empfehlung nicht nur für ältere und besonders gefährdete Patienten, sondern für Menschen aller Altersgruppen. In dieser Grippesaison wird mit einem Vierfachimpfstoff geimpft, der gegen vier Virusstämme und damit besser...

Bremerhaven: Grippewelle legt Notaufnahmen lahm

Die Grippewelle legt die ohnehin strapazierten Notaufnahmen in den Kliniken in Bremerhaven lahm. Zum einen gibt es einen erhöhten Krankenstand beim Personal, zum anderen kommen immer mehr Patienten mit grippalen Infekten in die Notaufnahmen.  „Viele Mitarbeiter sind krank“ „Wegen der Grippewelle haben wir einen erhöhten Krankenstand beim Personal“,...

Landkreis Rotenburg: Grippewelle greift immer mehr um sich

Reizhusten, Schnupfen, Fieber und Erschöpfung: Diese und weitere Symptome hören Allgemeinmediziner in diesen Tagen häufiger. 75 Grippe-Fälle wurden im Januar und Februar vom Gesundheitsamt des Landkreises Rotenburg dokumentiert.  26 Fälle in dieser Woche „Beim Landkreis wurden diese Woche 26 Influenza-Nachweise gemeldet. Über die Zahl der Erkrankten lässt das...