Schlagwort: Grüne

Beverstedter Grüne warnen vor WLAN in Grundschulen

Zwei Grünen-Politikerinnen aus Beverstedt haben davor gewarnt, in den Grundschulen in der Gemeinde auf WLAN zu setzen. Die Gefahren der Technik insbesondere für Kinder und Jugendliche seien noch nicht absehbar, sagen sie. Über Alternativen nachdenken Auch sie wollen die Grundschulen in die digitale Zukunft führen. Die Grundschulen in...

Zwischen Bokel und Bramstedt: Trecker fahren Blumen kaputt

Im Sommer noch eine Blumenpracht, heute eine Matschlandschaft. Landwirtschaftliche Maschinen, die ein bisschen mehr Platz brauchen, haben entlang der K43 zwischen Bokel-Langenfelde und Bramstedt-Lohe (Kreuzung Gartenstraße) die Ringelblumen am Seitenrand mit ihren Reifen umgepflügt. Die Grünen fordern Konsequenzen. Von Loher Bürger gepflanzt Im Frühjahr 2018 wurde der Seitenstreifen...

Grüne für Luftballon-Verbot

Die Grünen wollen Luftballons in Städten verbieten. „Vögel und andere Tiere fressen die weichen Ballonreste und verhungern dann mit vollem Magen,“ sagte Grünen-Landeschefin Anne Kura. Niederlande als Vorbild Die Stadt Gütersloh hat sich Anfang September zur ersten „ballonfreien Zone“ des Bundeslandes erklärt. Damit folgen die Ostwestfalen dem Vorbild...

Brake: Grüne fordern Verbot von Palmöl als Biosprit

Ein sofortiges Verbot, Palmöl als Biosprit zu verwenden, fordern die Grünen. Betroffen wäre davon auch die Olenex-Raffinerie in Brake. Informationsveranstaltung mit Referenten Über „Raubbau, Zukunft und Alternativen von Palmöl“  ging es während einer Informationsveranstaltung, zu der der Ortsverbandes mittlere Wesermarsch der Grünen und die BUND-Kreisgruppe Wesermarsch eingeladen hatten....

Rot-Grün-Rot in Bremen unterzeichnet Koalitionsvertrag

SPD, Grüne und Linke unterzeichnen heute in Bremen den Koalitionsvertrag für das erste rot-grün-rote Regierungsbündnis in einem westdeutschen Bundesland. Antritt am Donnerstag Die neue Landesregierung soll am Donnerstag in der Bürgerschaft, dem Landtag des Stadtstaates, gewählt und vereidigt werden und am Nachmittag erstmals zusammentreten.  Die drei Parteien haben...

Zugausfälle im Norden: Grüne fordern Strafen

Weil wegen fehlender Lokführer weiterhin viele Züge in Niedersachsen ausfallen, haben die Grünen für unzuverlässige Bahnunternehmen den Entzug des Auftrags verlangt. Sonderkündigungsrecht Die Bahnen müssten verpflichtet werden, für Urlaubs- und Krankheitsausfälle Personal auf Reserve zu halten, sagte Detlev Schulz-Hendel, Verkehrsexperte der Grünen im Landtag, am Donnerstag. „Falls zeitnah...

Steuerzahlerbund kritisiert Bremer Koalitionsvertrag als Wunschzettel

Der Bund der Steuerzahler sieht den Bremer Koalitionsvertrag als rot-grün-roten Wunschzettel. Für die Punkte in dem Vertrag sei nicht genügend Geld da, sagte Carl Kau, Bremer Vorstand des Bundes der Steuerzahler, am Dienstag. Einsparungen nennen Es sei kein realisierbares Regierungsprogramm, sagte Kau weiter. Die Koalitionspartner müssten in den anstehenden Haushaltsberatungen...

Rot-Grün-Rot verständigt sich in Bremen auf Ressortvergabe

SPD, Grüne und Linke in Bremen haben sich in ihrem Koalitionsvertrag auf einen Ressortschlüssel für die künftige Landesregierung verständigt. Drei weitere Senatsposten für die SPD Danach stellt die SPD weiter den Präsidenten des Senats, der auch Bürgermeister ist und damit die Position des Ministerpräsidenten übernimmt. Zudem bekommen die...