Schlagwort: Haustiere

Notdienst der Tierärzte wird teurer

Wer am Wochenende oder nachts mit seinem Haustier zum tierärztlichen Notdienst muss, wird künftig mehr zahlen müssen.  50 Euro Grundgebühr Karin Mutz, Kreisstellenvorsitzende der Tierärzte im Landkreis Cuxhaven, informiert: Wer sein Tier vom Notdienst behandeln lässt, muss in Zukunft eine Grundgebühr von 50 Euro plus Mehrwertsteuer zahlen. Die...

Tierische Psychotherapie: Immer mehr Katzen auf der Couch

Menschen schicken heutzutage nicht nur sich selbst, sondern auch ihre Haustiere zum Therapeuten. Katzen zum Beispiel.  Haustiere verstehen sich nicht Emmi hat Angst. Vor Kissen, vor Kopfberührungen, vor fast allen Menschen. Wenn jemand in den Raum kommt, macht sie sich unsichtbar. „Sie hat eine generalisierte Angststörung“, meint Birga...

Immer mehr vernachlässigte Haustiere im Cuxland

Das Kreisveterinäramt schlägt Alarm: Mit der steigenden Zahl der Haustiere im Kreis, nehme auch die Zahl der vernachlässigten Tiere zu. Die Verwaltung appelliert deshalb an die Besitzer, Verantwortung für ihre Tiere zu übernehmen.  Haustiere kosten Zeit und Geld Wichtig seien Zeit, Geld und Platz, macht Kreisveterinär Dr. Dietrich...

Es schnurrt und miaut zum Weltkatzentag

Seit Jahrtausenden werden Katzen von Menschen verehrt. Aber zum Weltkatzentag am 8. August zeigen Herrchen und Frauchen besonders, wie lieb und teuer ihnen die Stubentiger sind. Unter den vielen Katzen dieser Welt, gibt es immer wieder einige die aus der Masse herausragen. Nicht nur am Weltkatzentag beliebt: Lustige Internetvideos Ihren...

Tierfriedhof in Bremerhaven ist gefragt

Immer mehr „Frauchen“ und „Herrchen lassen ihr geliebtes Tier auf dem Heimtierfriedhof Bremerhaven bestatten. Seit die 2000 Quadratmeter große Anlage am Leher Dwarsweg im Sommer 2013 eröffnet wurde, sind dort rund 160 Grabstellen belegt worden. Selbst gezähmte Ratten zählen dazu. Inzwischen hat das Gartenbauamt noch ein Erweiterungsfeld für Kleintiere...