Schlagwort: Hessen

Festnahme im Fall des erschossenen Regierungspräsidenten Lübcke

Im Fall des erschossenen Regierungspräsidenten Walter Lübcke haben Spezialeinheiten der hessischen Polizei in Kassel einen 45-jährigen Mann festgenommen. Der dringend Tatverdächtige wurde am Sonntag in Untersuchungshaft genommen, wie die Staatsanwaltschaft Kassel und das hessische Landeskriminalamt mitteilten. 50-köpfige Sonderkommission Der 65-jährige Lübcke war in der Nacht zum 2. Juni...

Polizeieinsatz auf Wangerooge-Fähren steht in Zusammenhang mit Fall Lübcke

Der Polizeieinsatz auf zwei Wangerooge-Fähren in Niedersachsen am Samstag steht im Zusammenhang mit dem Fall des erschossenen Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke. Landeskriminalamt bestätigt Einsatz Das haben das Hessische Landeskriminalamt (LKA) und die Kasseler Staatsanwaltschaft am Dienstag erstmals bestätigt. „In diesem Zusammenhang wurde eine Person in Gewahrsam genommen und...

Polizistin gewinnt Pi-Wettbewerb mit 9833 Stellen 

Eine auswendig gelernte Zahlenfolge mit 9833 Stellen hat die Polizistin Susanne Hippauf bei einem Pi-Wettbewerb gewinnen lassen. „Danach hat sie eine falsche Zahl eingegeben“, sagte Organisator Jan van Koningsveld nach der Siegerehrung. Bei dem Wettbewerb in Emden ging es darum, möglichst viele Nachkommastellen der Kreiszahl Pi aufzuzählen. Fünf...

Angela Merkel verzichtet auf den CDU-Vorsitz

Angela Merkel zieht Konsequenzen aus dem miesen Wahlergebnis für die CDU in Hessen: Die Vorsitzende kündigte im Präsidium an, dass sie auf dem anstehenden Parteitag nicht mehr kandidieren will. Außerdem soll die jetzige Kanzlerschaft ihre letzte sein. Nachfolge in Hamburg Nach den massiven Stimmenverlusten ihrer Partei bei der...