Schlagwort: Historie

Der Stadtteil Geestemünde in historischen Bildern

Geestemünde ist in Etappen gewachsen. Nach der Gründung des Hafenortes Geestemünde 1845, dem Bau von Handels-, Holz- und Fischereihafen folgte der Aufstieg. Geestemünde und Geestendorf verschmolzen. Bildergalerie mit historischen Fotos In den 1920er Jahren entstand der Ortsteil Süd als „Schlafstadt“ für die Arbeiter aus den Häfen. Um die...

Wahre Schätze: Das stand 1848 in der Zeitung

Wer auf Schatzsuche möchte, der ist im Bremerhavener Stadtarchiv richtig. Dort schlummern viele wertvolle Perlen aus der Geschichte. Informations-Fundgrube Stadtarchiv „Der Mittheiler an der Unterweser“ zum Beispiel. Ein bedrucktes Schätzchen. Das Wochenblatt gab es von 1848 bis 1849. „Eine wahre Informations-Fundgrube“, schwärmt Dr. Julia Kahleyß, Leiterin des Stadtarchivs....

Wenn Frauen das Steuer übernehmen

Nicht nur Männer leisten Großes, auch Frauen tun das. Und sie haben das auch früher schon getan, auch wenn das in vergangenen Zeiten oft nicht gewürdigt wurde. Darauf macht nun ein neues Buch aufmerksam. Das Werk „Frauen Geschichte(n) – Biografien und FrauenOrte aus Bremen und Bremerhaven“ enthält mehr als...

Heute ist Welttag des Radios

Radios gibt es heute in fast jedem Haushalt. Laut der Media-Analyse Agma hören in Deutschland 57,6 Millionen Menschen täglich Radio – im Schnitt 242 Minuten. Zum Weltradiotag am 13. Februar weist die Unesco auf die Bedeutung des Mediums hin. Doch was heute eine Selbstverständlichkeit ist, begann vor fast...