Schlagwort: Hochwasser

Neuwerk: „Flipper“ holt gestrandete Wattwagen-Passagiere ab

Mittwochabend unternahm das Ausflugsschiff „Flipper“ einen außerfahrplanmäßigen Ausflug zur Insel Neuwerk und reagierte damit auf einen Hilferuf von der Wattenmeerinsel. Wattwagen müssen umkehren Die in Cuxhaven in Döse, Duhnen und Sahlenburg ansässigen Wattwagenbetriebe hatten ihre Rückfahrten von der Insel Neuwerk zum Festland wegen erhöhter Wasserstände nicht mehr geschafft....

Hochwasser-Gaffer fährt Feuerwehrfrau fast um

Die Feuerwehrleute und Helfer haben in den niedersächsischen Hochwassergebieten nicht nur mit den Wassermassen zu kämpfen, sondern auch mit Gaffern.  Gaffer in Wolfenbüttel In Wolfenbüttel beklagen Einsatzkräfte Behinderungen durch Schaulustige. „Wir kriegen hier jetzt zusehends eine Gafferproblematik“, sagte Wolfenbüttels Bürgermeister Thomas Pink am Freitag. Eine Feuerwehrfrau habe ihm...

Fischereihafen: Südlicher Seedeich wird verstärkt

Der Seedeich parallel zum Fischereihafen wird ab sofort umgebaut. Noch in dieser Woche beginnen die Vorarbeiten zur Ertüchtigung des Deichabschnitts zwischen Großer Westring und dem Eingang zum Naturschutzgebiet Luneplate. Die Hafengesellschaft Bremenports verstärkt die Flanke des Deichs an der Wasserseite auf 460 Metern Länge. Dritter Bauabschnitt für den Hochwasserschutz...

Vier Tote bei Unwetter in Baden-Württemberg

Bei heftigen Überschwemmungen nach schweren Unwettern sind in Baden-Württemberg Deutschlands drei Menschen ums Leben gekommen. Zudem starb ein 13-jähriges Mädchen, das Schutz vor dem Starkregen suchte und von einem Zug erfasst wurde. Für Norddeutschland besteht am Montag ebenfalls eine Unwetterwarnung.  Bäche verwandeln sich in reißende Flüsse Nach Angaben des Deutschen...

Retter üben den Ernstfall auf Harriersand

Eine Sturmflut treibt die Wassermassen der Weser gen Nordsee, die Insel Harriersand ist von der Außenwelt abgeschnitten. Zahlreiche Bewohner haben sich bei dem Versuch, vor dem Wasser zu fliehen, verletzt.  Landweg ist überflutet Der Landweg ist nicht mehr passierbar. Deshalb müssen die Retter des DLRG Cuxhaven-Osterholz über das Wasser...

Unwetter vermiesen Start ins Pfingstwochenende

Picknick, Party, Pfingstausflüge? Schlechtes Wetter und Staus vereiteln die Freizeitpläne vieler Menschen: Im Süden hat das lange Wochenende mit heftigen Unwettern und Hochwasser begonnen.  Starker Regen und heftige Gewitter haben vielerorts in Deutschland den Start ins Pfingstwochenende gebremst. Die Wasserstände der Flüsse stiegen infolge der Niederschläge deutlich an....