Schlagwort: Immobilien

Bäckerei, Reisebüro und Gästezimmer sollen in Braker Bahnhof einziehen

Das Empfangsgebäude des Braker Bahnhofs hat seit einigen Monaten einen neuen Besitzer. Das ist die Aedificia Infrastruktur- und Entwicklungsgesellschaft mbH aus Frankfurt. Geschäftsführer Stefan Steinert ist zuversichtlich, dass ein Beherbergungsgewerbe, eine Bäckerei und ein Reisebüro einziehen werden. Unternehmen kauft alte Bahnhofsgebäude auf Die Aedificia kennt sich mit alten Bahnhofsgebäuden aus:...

Jugend bleibt in Zeven ohne eine Herberge

Was aus der Jugendherberge Zeven-Bademühlen wird, das weiß offenbar niemand. Auch der Eigentümer, die „Jugendherbergen im Nordwesten GmbH“ nicht. Deren Geschäftsführer Thorsten Richter will die Immobilie am Waldrand westlich von Zeven verkaufen. Er verhandelt mit zwei potentiellen Investoren. Die Gebäude stehen seit September 2016 leer Gemeinschaft erleben –...

Villa Schlotterhose steht zum Verkauf

Sie ist ein Wahrzeichen und ein Unikat: Die Gründerzeit-Villa des Maschinenbauers Conrad Schlotterhose. Die steht sichtbar an der stark befahrenen Rampe zwischen Geestemünde und Wulsdorf. Darum fragen sich die Bremerhavener, was eigentlich aus dem sanierungsbedürftigen schönen Altbau wird und wem sie jetzt gehört? 3000 Quadratmeter großes Grundstück Immer noch ist die Villa...

Spieka: Kirche will sich von Immobilien trennen

Die evangelische Kirche will sich vom ehemaligen Pastorenhaus in Spieka trennen. Das benachbarte  Gemeindehaus soll gleich mit verkauft werden. Als Gründe nennt die Kirchengemeinde finanzielle und baurechtliche Probleme. Unklar ist zudem, was aus dem zuletzt privat bewohnten ehemaligen Spiekaer Organistenhaus wird. Dabei sind Verkaufspläne rund um Kirchenimmobilien kein...