Schlagwort: Insel

Wangerooge: Noch nicht genug Freiwillige für Insel-Feuerwehr

Angesichts einer drohenden Verpflichtung zum Feuerwehrdienst haben sich auf der Insel Wangerooge einige Freiwillige für die Aufgabe gefunden – allerdings nicht genug. Sieben meldeten sich nach der Ankündigung im Dezember, fünf davon erfüllen die Voraussetzungen, um den Lehrgang zu machen, wie Bürgermeister Marcel Fangohr (parteilos) sagte. Bewohner verschickt...

Wangerooge: Es fehlen Freiwillige für die Feuerwehr

Weil die Zahl der Freiwilligen bei der Feuerwehr zu gering ist, entscheidet der Gemeinderat der ostfriesischen Insel Wangerooge am Dienstag über die Einführung einer Pflichtfeuerwehr. Mindestbesetzung auf Wangerooge nicht gesichert Die Insel hat Schwierigkeiten, die nötige Mindestbesetzung von 26 Mitgliedern bei der Freiwilligen Feuerwehr zu erreichen. Das Niedersächsische...

Neuseeland: Ein Toter bei Vulkanausbruch

Beim Ausbruch eines Vulkans auf der neuseeländischen Insel White Island ist mindestens ein Mensch getötet worden. Die Polizei befürchtet nach Angaben eines Sprechers, dass es noch weitere Todesopfer geben könnte. Touristen waren auf der Insel Die Eruption ereignete sich am Montag gegen 14.11 Uhr Ortszeit (2.11 Uhr MEZ)....

So helfen die Neuwerker beim Tatort-Dreh

Auf Neuwerk wird zurzeit ein „Tatort“ mit Til Schweiger gedreht – und dabei helfen die Inselbewohner fleißig mit. Steffan Griebel zum Beispiel bringt die Filmcrew zu den unterschiedlichen Drehorten auf der Insel.  Funkgerät immer dabei Sein Funkgerät trägt der 43-Jährige zurzeit ständig bei sich. Damit steht er mit...

Helgoland: Bau von 70 Wohnungen verzögert sich

Auf Helgoland dauern die Arbeiten für knapp 70 neue Wohnungen am Leuchtturm länger als geplant. Eigentlich sollten die Häuser im Oberland aus vorgefertigten Modulen schon zum Jahresanfang bezugsfertig sein. Bis Juli soll alles fertig sein Es habe jedoch Verzögerungen gegeben, die zum Teil witterungsbedingt gewesen seien, sagte Helgolands...

Darum freut sich Helgoland über die Kegelrobbenbabys

Auf der Helgoländer Düne sind die ersten Kegelrobbenbabys der Saison auf die Welt gekommen. Seit dem 4. November wurden bis Mittwoch neun Jungtiere geboren, wie der Verein Jordsand mitteilte. Mehrere Hundert Jungtiere würden noch erwartet. Geburtenzahl steigt Seit der ersten Kegelrobbengeburt im Winter 1996/97 steige die Geburtenzahl der...

Helgoländer Vogeltage: Bis zu 400 Teilnehmer erwartet

Führungen, Vorträge, Vögel beobachten – dazu laden die Helgoländer Vogeltage vom 18. bis 20. Oktober ein. Hauptzug-Zeit im Oktober Rund 300 bis 400 Teilnehmer werden erwartet, sagte der Leiter der Helgoländer Außenstelle des Instituts für Vogelforschung, Jochen Dierschke. Darunter viele aus dem europäischen Ausland, vor allem aus den...