Schlagwort: Jobcenter

Hartz-IV-Sanktionen: So viele wurden in Bremerhaven ausgesprochen

Das Bundesverfassungsgericht hat erstmals über Leistungskürzungen für Hartz-IV-Empfänger entschieden. Nach Ansicht der Richter sind einige Sanktionen in der jetzigen Form nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. Auch in Bremerhaven versäumen Hartz-IV-Empfänger Termine oder brechen Maßnahmen des Jobcenters ab. 30 Prozent Kürzungen nicht beanstandet Mit dem Grundgesetz unvereinbar sind insbesondere...

Hartz-IV-Sanktionen teilweise verfassungswidrig

Die monatelangen Leistungskürzungen, mit denen Jobcenter unkooperative Hartz-IV-Bezieher sanktionieren, sind teilweise verfassungswidrig. Diese Entscheidung hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe am Dienstag verkündet.  Prinzip „Fördern und Fordern“ Nach dem Prinzip „Fördern und Fordern“ drehen die Jobcenter Hartz-IV-Empfängern den Geldhahn zu, wenn diese ihren Pflichten nicht nachkommen. Wer ein Jobangebot...

Jobcenter in Bremerhaven bekommt mehr Geld

Die Jobcenter in Bremerhaven und Bremen bekommen 2019 mehr Geld für die Vermittlung von Langzeitarbeitslosen.  Eine Million Euro für Bremerhaven Insgesamt stehen den beiden Jobcentern 10,5 Millionen Euro mehr zur Verfügung als 2018. Das Jobcenter Bremerhaven erhält 2019 eine Million Euro mehr als 2018, beim Jobcenter Bremen stiegen...