Schlagwort: Kernkraftwerk Unterweser

Freude in Kleinensiel: 130 Arbeitsplätze gerettet

Die Rede ist schon jetzt von einer Erfolgsstory: Im Kernkraftwerk Unterweser (KKU) sind durch einen Beschäftigungs-Sicherungsvertrag die Arbeitsplätze aller dort Beschäftigten gerettet worden. Und das, obwohl durch den Rückbau des KKU weniger Aufgaben als früher anfallen. „Sind sehr stolz“ Ausgehandelt wurde der Vertrag von Alfons Reichert, Betriebsratsvorsitzendem der Firma Pond...

Kernkraftwerk Unterweser: Das passiert mit dem radioaktiven Müll

Das Standortzwischenlager beim Kernkraftwerk Unterweser (KKU), das zurückgebaut wird, ist zu Jahresbeginn an den Bund übertragen worden. Damit geht auch die Verantwortung für das Zwischenlager und die Entsorgung der radioaktiven Abfälle von Preussen Elektra an die Gesellschaft für Zwischenlagerung (BGZ) über. 39 Castor-Behälter Im Standortzwischenlager befinden sich derzeit 39...

1500 Unterschriften gegen KKU-Schutt auf Deponie in Brake

Die Angst vor Gesundheitsrisiken ist groß. Die Bürgerinitiative AtommülldepoNIE hat Landrat Thomas Brückmann 1500 Unterschriften überreicht. Die Unterzeichner sind gegen die Einlagerung freigemessener Abfälle auf der Deponie Käseburg in Brake aus dem Kernkraftwerksrückbau in Kleinensiel. Aufgeheizte Stimmung Die Übergabe erfolgte kurz vor einer öffentlichen Sitzung zweier Fachausschüsse des...