Schlagwort: Kriminalität

Einbruch am Alt-Wulsdorfer Friedhof

In der Nacht zu Mittwoch ist in das Verwaltungsgebäude des Alt-Wulsdorfer Friedhofs eingebrochen worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 0471 953 4444. Aufsitzrasenmäher gestohlen Die Täter brachen ein Fenster an dem Gebäude an der Kreuzackerstraße auf. Sie wollten in die Büros. Anschließend öffneten sie weitere Lagerräume und...

Zigarettenautomat in Bremerhaven aufgesprengt

Anwohner der Ratiborer Straße in Bremerhaven sind in der Nacht zu Donnerstag von einem lauten Knall aufgewacht. Unbekannte hatten einen Zigarettenautomat aufgesprengt. Täter flüchten Als einer der Anwohner gegen 0.35 Uhr aus dem Fenster schaute, sah er noch drei Männer, die sich eilig einige Schachteln Zigaretten in die Taschen...

Bremen: Polizei nimmt Supermarkträuber fest

Die Polizei in Bremen hat einen 28-Jährigen festgenommen, der am 8. Juli einen Supermarkt in Lesum überfallen haben soll. Der Haftrichter erließ Haftbefehl.  Maskiert und mit Küchenmesser Der 28-Jährige soll maskiert den Supermarkt in der Straße Am Heidbergstift betreten haben. Er ging zur Kasse und forderte die Angestellten...

Twitter-Account von Scotland Yard geknackt 

Unbekannte Hacker haben den Twitter-Account der Londoner Polizei geknackt. In etlichen gefälschten Tweets forderten sie am Freitagabend die Freilassung des Rappers Digga D, wie die britische Nachrichtenagentur PA berichtete. Ursachen werden noch ermittelt Scotland Yard teilte mit, von dem Hack sei nicht ihre IT-Infrastruktur an sich, sondern nur...

Kopf des Bremer Miri-Clans nach Libanon abgeschoben

Die Behörden haben einen der führenden Köpfe des libanesischen Miri-Clans aus Bremen, Ibrahim Miri, abgeschoben. „Die besagte Person war ausreisepflichtig und wurde abgeschoben“, sagte eine Sprecherin der Innenbehörde am Mittwoch auf Anfrage. Zuhause festgenommen Aus übergeordneten Sicherheitsinteressen, die die Mitarbeiter der beteiligten Behörden beträfen, werde man nichts weiter dazu...