Schlagwort: Mindestlohn

Gastronomie im Kreis Rotenburg setzt auf Asylbewerber

Asylbewerber können helfen, den Mangel an Arbeitskräften in der Gastronomie im Landkreis Rotenburg zu verringern. Davon ist die die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) überzeugt. Allerdings ruft sie Arbeitgeber zu Fairness auf. Viele Asylbewerber in der Gastro-Branche 284 Asylbewerber sind laut NGG im Landkreis Rotenburg mit einem Arbeitsvertrag...

Zusammengefasst! Das war der Dienstag im nord24-Land

Bis zum Abend war es ein ruhiger Dienstag. Dann kam die Schreckensnachricht aus der Türkei: Am Istanbuler Flughafen gab es mehrere Explosionen und mindestens 10 Tote. Was sonst noch wichtig war, haben wir für euch zusammengefasst.  Mindestens 10 Tote nach Explosionen am Atatürk-Flughafen Terroranschlag am Atatürk-Flughafen der türkischen Millionenmetropole Istanbul:...

Mindestlohn steigt auf 8,84 Euro

Der gesetzliche Mindestlohn steigt von 8,50 Euro auf 8,84 brutto in der Stunde. Das gab die Mindestlohnkommission am Dienstag in Berlin bekannt. Die neue Lohnuntergrenze gilt vom 1. Januar kommenden Jahres an. Der gesetzliche Mindestlohn war auf Betreiben der SPD von der großen Koalition zum Jahresbeginn 2015 eingeführt...