Schlagwort: Müll

Nordenhamer Schulleiter fordern: Gelände muss nachts abgeschlossen werden

Müll, Glasscherben und viele andere unappetitliche Gegenstände und Hinterlassenschaften auf den Schulhöfen von Oberschule 1 und Gymnasium Nordenham: Die Leiter der beiden Schulen fordern, dass das Gelände künftig nachts abgeschlossen wird. Dafür wären aber zusätzliche Zäune und Tore nötig. Zuständigkeit unklar Das Problem: Über beide Schulgelände führen öffentliche...

Nordenham: So viel Müll liegt auf den Schulhöfen

Plastikbecher, leere Chipstüten, Schokoladenpapier, Plastikflaschen und Scherben. Das Gelände der Oberschule 1 in Nordenham gleicht zur Zeit einer Müllhalde. Am Gymnasium Nordenham herrschen ähnliche Zustände. Abfall ohne Ende Vor allem die Sitzecken auf den Schulhöfen sind stark vermüllt. An der Oberschule 1 ist auch die neue Terrasse der...

Deichbrand: Der Müll bleibt liegen

Müll ist auf fast allen Festivals ein Problem. Auch auf dem Deichbrand. Anstatt so wenig Müll wie möglich zu produzieren, lassen sich einige Besucher vier Tage lang gehen. Anschließend bleibt der Müll liegen. Sofas, Stühle und Markisen Auf dem Wohnmobilcamp Süd stapeln sich schon am Sonntag die Müllberge....

Zeven: Müll-Chaos blüht im Verborgenen

Nur wenige Menschen kennen die Möglichkeit, im Norden der Stadt Zeven über eine steile hölzerne Fußgängerbrücke über die Bahnschienen zu gelangen. Gewaltige Umweltsauerei An dieser versteckt gelegenen Stelle präsentiert sich momentan eine gewaltige Umweltsauerei, die Anwohner und Passanten mächtig in Harnisch bringt. „Das ist der absolute Gipfel“ Das...

Anzeige droht! Altpapier-Ärger in Dorum

Beim Edeka-Markt in Dorum standen bisher Altpapier- und Altglas-Container. Jetzt sind sie weg, doch ihren Müll laden die Menschen trotzdem noch dort ab. Zaun und Videoüberwachung „Jetzt werfen die Leute ihre Pappe, Flaschen und anderen Müll einfach in die Ecke“, sagt Geschäftsführer Marco Mendes. Er will in Zukunft...

Justizminister haben entschieden: Containern bleibt strafbar

Die Justizminister der Länder haben die Entnahme von Lebensmitteln aus Müllbehältern (Containern) nicht legalisiert. Ein Antrag von Hamburgs Justizsenator Till Steffen (Grüne), das Containern straffrei zu stellen, erhielt bei der Konferenz der Justizminister in Lübeck-Travemünde am Donnerstag keine Mehrheit. Andere Alternative Die Minister plädierten für die Schaffung alternativer...