Schlagwort: Muslime

Niedersachsen: Muslime dürfen Tiere schächten

Niedersachsen hat zum islamischen Opferfest erneut eine Ausnahmegenehmigung zum betäubungslosen Schlachten erteilt, nachdem es darüber im letzten Jahr eine kontroverse Debatte gab. Die an einen Schlachtbetrieb erteilte Genehmigung gelte für maximal 200 Schafe und Ziegen, teilte das Landwirtschaftsministerium in Hannover mit. In Deutschland verboten In Deutschland ist das...

Trump verhängt Einreisebann gegen viele Muslime

US-Präsident Donald Trump hat weitreichende Einreisebeschränkungen verfügt, um „radikale islamische Terroristen“ aus dem Land fernzuhalten. Betroffen sind vorerst alle Flüchtlinge und viele Menschen aus muslimischen Ländern. Durch neue gründliche Überprüfungsmechanismen solle sichergestellt werden, dass keine Landesfeinde in die USA gelangten, sagte Trump. Er wolle nur jene zulassen, die...

Alice Schwarzer kritisiert Islamverbände

Die Täter von Köln der Silvesternacht waren „Scharia-Muslime“. Islamisten, die auch Vater Staat demütigten. Schreibt Alice Schwarzer in ihrem neuen Buch. Sie erhebt Vorwürfe gegen die großen Islamverbände. Die Thesen lösen Kritik und Widerspruch aus. Sexuelle Gewalt als Waffe Der Alptraum der Kölner Silvesternacht treibt das Land noch...

Bremerhavens Muslime zutiefst bestürzt

„Dieser hinterhältige Terrorakt hat uns zutiefst bestürzt“, sagt Fatih Kurutlu, SPD-Stadtverordneter und Vorsitzender der Türkisch-islamischen Gemeinde zu Bremerhaven. Mit Blick auf die Organisation Islamischer Staat, die sich zu den Anschlägen in Paris bekannt hat, betont Kurutlu: „Wir grenzen uns von jeglichem Terror und Angriffskriegen ab, wir versuchen wie...