Schlagwort: Naturschutz

Historische Wassermühle in Beverstedt läuft wieder

Für den Heimatverein Beverstedt ist ein jahrelang gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen. Die historische Wassermühle Deelbrügge in der Gemeinde Beverstedt ist wieder mit der Lune verbunden. So wie in früheren Jahrhunderten, als zahlreiche Mühlen an dem Fluss ihren Dienst verrichteten. Projekt gefördert Das Wasser wird mit einer Pumpe...

Bremerhaven: Bitte keine Möwen füttern

In der Innenstadt von Bremerhaven attackieren Möwen regelmäßig Passanten, wenn die mit einem Snack in der Hand unterwegs sind. Deshalb werden in der Fußgängerzone nun 20 große Plakate aufgehängt, die daran erinnern, die Vögel nicht zu füttern. Geldstrafe für Fütterer Möwen zu füttern ist sogar gesetzlich verboten. Wer...

Die Unterweser ist jetzt Naturschutzgebiet

Es umfasst gut 4000 Hektar Wasser-, Watt- und Vordeichsflächen: Weite Bereiche der Unterweser von Nordenham bis Warfleth sowie das in der Außenweser gelegene Fedderwarder Fahrwasser sind seit Donnerstag Naturschutzgebiet beziehungsweise Landschaftsschutzgebiet.  Nationales Recht umgesetzt Weitere Bereiche – die Flächen vor Häfen und Industrieanlagen – sind als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen...

Bad Bederkesa: Rund 150 Bäume fallen für den Naturschutz

Etwa 150 Bäume sind in den vergangenen Tagen in Bad Bederkesa rund um die Karolinenhöhe gefällt worden. Mancher Anwohner und Spaziergänger reagierte bei dem Anblick geschockt. Doch dahinter steckt Naturschutz. Buchen weichen für die Eichen Das Gebiet soll sich zum ökologisch wertvollen Stieleichen-Hainbuchenwald entwickeln. Die Aktion sei für...