Schlagwort: Niedersachsen

Niedersachsens Trachtenträger wollen sich in Zeven treffen

Niedersachsens Trachtenvielfalt ist nächstes Jahr wahrscheinlich in Zeven zu sehen. Die Stadt soll Schauplatz eines Landestrachtenfestes werden. Davon erhoffen sich die Stadt-Oberen beste Werbung. Fest zeigt Vielfalt In kaum einem Bundesland gibt es so viele verschiedenen Trachten wie in Niedersachsen. Diejenigen, die die Tradition pflegen, zeigen sie gerne....

Niedersachsen: Falsche Polizisten rufen öfter an

Anrufen, Angst machen, Wertsachen abholen – und zwar Geld, Gold und Schmuck. So funktioniert die Betrugsmasche falscher Polizisten. Die Täter werden immer aktiver in Niedersachsen. Vor allem ältere Menschen werden häufiger von falschen Polizisten angerufen. Falsche Polizisten: 3000 Fälle mehr Das Landeskriminalamt (LKA) registrierte 2019 bis Ende November...

Das wurde bei Google 2019 am meisten gesucht

Ein Vermisstendrama, ein toter Modezar, eine Klima-Ikone, viel Sport und Politik, aber auch reichlich Skurriles: So sieht das zu Ende gehende Jahr im Spiegel der Suchanfragen im Internet aus. Google hat die Suchtrends des Jahres veröffentlicht. Das Verschwinden der Rebecca Reusch In der Google-Rangliste der größten Aufsteiger wurde...

Cybermobbing unter Jugendlichen nimmt zu

Cybermobbing an Niedersachsens Schulen nimmt nach Erkenntnissen des Landeskriminalamts zu. Dazu gehören etwa anzügliche Kommentare im Netz oder das Verbreiten von intimen Fotos unter Gleichaltrigen. Hilfe auf Online-Beratungsplattform Betroffene können sich bei einer Online-Beratungsplattform Hilfe holen, die von der Landesmedienanstalt ins Leben gerufen wurde – am Donnerstag gibt...

Niedersachsen ist wegen Schweinepest in Polen in Alarmbereitschaft

Anlässlich neuer Fälle von Afrikanischer Schweinepest in Westpolen sind die Behörden in Niedersachsen in hoher Alarmbereitschaft. Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) ruft Landwirte zu Wachsamkeit auf. „Auf Ernstfall vorbereitet“ Ein Ausbruch der Schweinepest hätte in Niedersachsen, dem Schweineland Nummer eins in Deutschland, dramatische Konsequenzen. „Auf diesen Ernstfall sind wir...

Umweltminister Lies fordert Ausnahmen von Bon-Pflicht

Die vom Bund geplante Kassenbon-Pflicht im Einzelhandel stößt bei Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies auf Ablehnung. „Da werden Millionen Kilometer Bonpapier ausgedruckt und weggeschmissen. Das ist völlig unvernünftig und ökologisch absoluter Unfug“, sagte der SPD-Politiker der „Bild“. Schädliche Chemikalie Das gelte vor allem, da die Bons nicht ins Altpapier...

Polizei kooperiert im Kampf gegen Wohnungseinbrüche

Die niedersächsische Polizei setzt im Kampf gegen reisende Einbrecherbanden auf überregionale Zusammenarbeit. In der vergangenen Woche wurden in Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein in einer aufeinander abgestimmten Aktion Fahrzeuge kontrolliert. Kooperationsvereinbarung unterzeichnet Im Landkreis Harburg nahmen die Beamten dabei am Donnerstag drei Männer fest, in deren Wagen Schmuck,...