Schlagwort: Nordenham

Nordenham: Rund 800 Besucher bei Aktionstag der Zinkhütte

Seit 110 Jahren produziert die Nordenhamer Zinkhütte im Stadtteil Friedrich-August-Hütte Zink und Zinklegierungen. Nun gab der Industriebetrieb am Sonnabend anlässlich des Tages der Chemie einen Einblick in seine Produktionsstätten. Mitarbeiter führten insgesamt rund 800 Besucher übers Werkgelände. Mit Helmen und Schutzbrillen ausgestattet Zunächst wurden die Besucher der Zinkhütte...

Kandidaten gesucht: Wer wird Nordenhams Sportler des Jahres?

Die Stadt Nordenham möchte diejenigen Sportlerinnen und Sportler, die im Jahr 2018 besonders erfolgreich waren, im Rahmen eines Festaktes ehren.  Bürgermeister ehrt die Sieger Bürgermeister Carsten Seyfarth und Ortsbürgermeister Tobias Thormählen werden die Jahresbesten ehren. Es werden auch Nordenhamer ausgezeichnet, die im sportlichen Bereich besonderes Engagement gezeigt haben....

Nordenham: Wenn 14 Stufen unüberwindbar sind

Seit über vier Monaten kämpft Johann Brauner für einen Treppenlift zu seiner Wohnung. Die Krankenkasse hat den Einbau und die Kostenübernahme bereits genehmigt, die Vermieterin ist einverstanden, doch die Gemeinnützige Nordenhamer Siedlungsgesellschaft (GNSG) sagt nein und verweist auf Sicherheitsvorschriften. Die Kasse zahlt den Lift Johann Brauner ist von...

Nordenham: Einswarder wollen Schrottimmobilien loswerden

In Einswarden gibt es mehrere Gebäude, die als abrissreif gelten. Die bekanntesten Schrottimmobilien stehen zweifelsohne an der Niedersachsenstraße. Während einer Versammlung, an der Bürgermeister Carsten Seyfarth teilnahm, nannte der Einswarder Albrecht Riecke nannte aber auch andere Häuser. Stadt mit Eigentümern im Gespräch Hierzu zählte zum Beispiel die ausgebrannte...

„Feiger Versuch“: Nordenhamer Kirchen reden nach Moschee-Angriff Klartext

Mit großer Bestürzung und deutlichen Worten haben die beiden evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden in Nordenham und Blexen auf die Schändung der Selimiye-Moschee in Nordenham reagiert.  Solidarität mit allen Muslimen „Als Vertreter unserer Kirchengemeinden verurteilen wir diesen gezielten, feigen Versuch, Menschen aus unserer Bevölkerung in ihren religiösen Gefühlen zu verletzen, aufs...

Rodenkirchen: Hoher Schaden nach Unfall

Ein 84-jähriger Autofahrer hat am Samstagnachmittag in Rodenkirchen (Stadland) einen 26-jährigen Mercedes-Fahrer übersehen und gerammt.  8000 Euro Schaden Der 84-Jährige übersah beim Rechtsabbiegen den von links kommenden Mercedes des 26-Jährigen und nahm ihm die Vorfahrt. Am Mercedes sowie am VW des Unfallverursachers entstanden laut Polizei insgesamt 8000 Euro Schaden.

Nordenham: Partygänger feiern in der Friedeburg

In der Stadthalle Friedeburg fand am Sonnabend die erste der drei geplanten großen Partys statt. Bei der „90er Disco Dance Party“ legten DJ Olli und DJ Markus wie angekündigt nur Musik aus dem Jahrzehnt auf und trafen damit offensichtlich genau den Geschmack des zahlreichen Publikums. Mallorca-Mix Die rund...