Schlagwort: Nordholz

Nordholzer Aeronauticum bekommt mehr Geld – unter Bedingungen

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat mehr Geld für das Aeronauticum in Nordholz bewilligt. Das ist allerdings an Bedingungen geknüpft.  So wird das Aeronauticum unterstützt Das Aeronauticum wird zurzeit von der Gemeinde Wurster Nordseeküste (mit etwa 90.000 Euro jährlich), dem Landkreis Cuxhaven (30.000 Euro) und der Bundesmarine unterstützt. Auf...

Nordholz und die Idee vom Weltraumbahnhof

Ein Weltraumbahnhof in Nordholz im Landkreis Cuxhaven oder in Rostock-Laage? Solche Pläne gibt es. Gutachten für Rostock ist in Arbeit In Mecklenburg-Vorpommern laufe bis 2020 ein Gutachten, das den Flughafen in Rostock als Standort prüfe, erklärte eine Sprecherin des dortigen Energieministeriums. Auch der Flughafen Nordholz/Cuxhaven sei im Gespräch....

Wie belastet ist der Flugplatz in Nordholz?

Zahlreiche Liegenschaften der Bundeswehr sind mit giftigen Chemikalien verunreinigt. Auch der NATO-Flugplatz in Nordholz. Eine Gefahr für Menschen sehen die Bundeswehr und der Landkreis Cuxhaven derzeit nicht. Weitere Untersuchungen Am Standort des Marineflugplatzes Nordholz wurde die Verunreinigung mit Chemikalien (PFC) in einem Brunnen des bundeswehreigenen Wasserwerkes schon 2015...

Weltraumbahnhof in Nordholz: So bewertet OHB die Idee

Mit seinem Wunsch nach einem Weltraumbahnhof in Deutschland hat der Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) hohe Wellen geschlagen. Vor allem, weil er Nordholz ins Gespräch gebracht hat. Das Luft- und Raumfahrtunternehmen OHB in Bremen findet diesen Ansatz positiv. „Interessante Idee“ „Nordholz ist eine interessante Idee. Es gibt aber noch...

Diese neuen Marinehubschrauber starten bald in Nordholz

Die Bundeswehr erhält termingerecht ihren neuen Marinehubschrauber. Der erste Hubschrauber vom Typ NH90 „Sea Lion“ wird am Donnerstag gegen 13.30 Uhr im Airbus-Werk im schwäbischen Donauwörth an die Bundeswehr übergeben. Künftig kommen sie nach Nordholz. Auslieferung im Laufe des Jahres Die Maschine soll nun zunächst vom Ausrüstungs-Beschaffungsamt getestet...

Wirtschaftsförderer sagt Ja zu Weltraumbahnhof Nordholz

Der Bundesverband der Deutschen Industrie will ihn, Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will ihn zumindest prüfen: einen Weltraumbahnhof für Deutschland. In Nordholz hat man das All schon länger auf dem Zettel. 2012: Idee von Suborbitalflügen Thomas Lötsch, Chef-Wirtschaftsförderer für den Landkreis Cuxhaven, hatte Nordholz bereits 2012 als möglichen Standort...