Schlagwort: Oktoberfest

Oktoberfest bei kühlem Wetter eröffnet

„Ozapft is“ – Mit zwei Schlägen hat Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) pünktlich um 12 Uhr das erste Fass Bier angezapft und damit das 184. Oktoberfest eröffnet. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) erhielt traditionsgemäß die erste Maß Festbier. Für den normalen Besucher kostet die Maß dieses Jahr bis zu...

Zusammengefasst: Das war der Dienstag im nord24-Land

Guten Abend! Die „Genting Dream“ macht an der Columbuskaje fest, die Ermittlungen gegen Jan Böhmermann wurden eingestellt und es gibt etwas Neues von den brennenden Strohballen in Hagen. Das sind die wichtigsten Themen aus der Region an diesem herbstlichen Dienstag. Ermittlungen gegen Böhmermann wegen „Schmähgedicht“ eingestellt Jan Böhmermann muss...

Kurios: Das vergessen die Besucher auf dem Oktoberfest

In bierseligen Stunden auf dem Oktoberfest vergessen Besucher alljährlich alles Mögliche. Zu den kuriosen Funden zählten dieses Jahr zwei Romane „Nie wieder Blondinen“ mit Widmung, ein ärztliches Attest und eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung – für die Dauer der Wiesn. Liegengebliebene Hörgeräte seien dagegen praktisch schon normal, sagte Wiesn-Chef Josef Schmid...

Debstedt: Ärger um Oktoberfestsause

Der Besuch des Oktoberfests in Debstedt wird Hans G. noch lange in schlechter Erinnerung bleiben. Nach eigenen Angaben wurde er dort nämlich von Sicherheitskräften verprügelt. Der Eventmanager für die Veranstaltung weist derlei Vorwürfe entschieden zurück. Hans G. (Name geändert) wollten lediglich ins Festzelt zurück, als ein Türsteher ihn daran hinderte....