Schlagwort: Rodenkirchen

Stadland: Tagsüber werden Feuerwehrkräfte knapp

Personell sind die freiwilligen Feuerwehren in Stadland zwar gut aufgestellt, aber tagsüber stehen kaum Einsatzkräfte zur Verfügung. Insbesondere die Rodenkircher Feuerwehr hat mit diesem Problem zu kämpfen. Arbeitskreis soll Lösungen erörtern Aus diesem Grund soll bei der Gemeinde Stadland jetzt ein Arbeitskreis gegründet werden, der Maßnahmen entwickeln soll,...

So lecker war das 22. Ochsenbüfett in Rodenkirchen

Zum 22. Mal gab es in der Markthalle Rodenkirchen ein schmackhaftes Büfett mit Ochsenfleisch. Der Gastronom Gerfried Hülsmann hält weiterhin an dieser Veranstaltung fest, obwohl die offiziellen Ochsenwochen Geschichte sind, seitdem es den Verein Pro Region nicht mehr gibt. Verein aufgelöst Gerfried Hülsmann war zwei Jahre lang Vorsitzender...

Rodenkirchen: Polizei nimmt Einbrecher fest

In der Nacht zum heutigen Montag, 30. September, wurden in Rodenkirchen zwischen 1 und 3 Uhr drei Einbrüche verübt. Die Polizei konnte einen verdächtigen 17-Jährigen aus Nordenham festnehmen, bittet aber trotzdem um Hinweise von Zeugen. Einbrüche in Lebensmittelmärkte Zunächst verschafften sich der oder die Täter durch Einschlagen von...

Die Wesermarsch sucht Lehrer

Neues Schuljahr, neue Kinder, neue Lehrkräfte. In der nördlichen Wesermarsch sind an vielen Schulen zum Schuljahresbeginn Lehrerstellen besetzt worden. Lücken gibt es allerdings immer noch. Schulleitung für Grundschule FAH gesucht So ist die Schulleitung an der Grundschule FAH nicht endgültig geregelt. Noch Ende Juni hatte die Pressestelle der...

Rodenkirchen: Markthalle bekommt neue Thekenanlage

Rund 130.000 Euro wird die neue Theken- und Tresenanlage kosten, die die Markthalle in Rodenkirchen (Gemeinde Stadland) erhalten soll. Diese Summe nannte der mit der Planung beauftragte Architekt Ulrich Bolte.  Fachausschuss stimmt Plänen zu Die Mitglieder des Infrastrukturausschusses der Gemeinde Stadland stimmten seinen Plänen einstimmig zu. Der alte Tresen,...