Schlagwort: Schlachthof

800-Kilo-Bulle flieht vom Schlachthof in Elsfleth

Ein 800 Kilogramm schwerer Bulle ist am Donnerstag von einem Schlachthof in Elsfleth abgehauen. Das Tier entkam gegen 10.48 Uhr.  Rundfunkdurchsagen Der Bulle übersprang einen Zaun und flüchtete auf eine angrenzende Weide in der Nähe der Straße Oberrege. Die Bevölkerung wurde vorsorglich durch Rundfunkdurchsagen vor dem entlaufenen Tier der...

Schlachtarbeiter sollen Schlachtfeld in Stotel hinterlassen haben

Es gibt Zoff um rumänische Schlachtarbeiter in der Gemeinde Loxstedt. In Stotel sollen sie in einem Wohnhaus ein Chaos verursacht haben. Zertrümmerte Sitzbänke Vermieter Konrad Mielczarek ist entsetzt. Zertrümmerte Sitzbänke, leer geräumte Regale, herausgerissene Rauchmelder – die rumänischen Schlachtarbeiter, die im Düringer Fleischkontor arbeiten, sollen bei ihrem Auszug...

Italienischer Großschlachter hat kein Interesse an Zeven

Um die Absichten des italienischen Fleischwarenproduzenten Bresaole Pini, sich in Niedersachsen niederzulassen, gibt es Verwirrung. Das Unternehmen will einen Großschlachthof errichten, 26.000 Schweine täglich schlachten und verarbeiten. Rotenburg und Zeven als Standorte im Gespräch Angeblich hat das Unternehmen eine Anfrage an die Stadt Rotenburg gerichtet. Die Landesregierung hat Zeven...