Schlagwort: Spende

Nordenhamer Handarbeitsgruppe hilft Kindern

Die Handarbeitsgruppe City Süd  hat Beutel, Topflappen, Schals und Socken genäht und auf Basaren verkauft. Der Erlös ging nun zum vierten Mal an alle Kindergärten in Nordenham: 100 Euro pro Einrichtung. Bei Handarbeitsgruppe bedankt Zum  Dank ließen es sich die Leiterinnen der beschenkten Kindergärten nicht nehmen, sich mit...

Selsingen: Fynn Kliemann spendet 12.175 Euro für Lebenshilfe

Ein großes Herz hat der „Heimwerker-König“, Musiker und Internet-Star Fynn Kliemann bewiesen. Er spendete 12.175 Euro an die Lebenhilfe Bremervörde-Zeven. Das aus dem T-Shirt- und Hoodie-Verkauf stammende Geld überreichte er symbolisch in Selsingen. Idee in Selsingen vorgestellt Bereits im vergangenen Jahr hatte er eine Idee bei der Lebenhilfe...

Zeven: Lions Club spendet 12.000 Euro an die Kinderkrebsstiftung

Warmer Regen für die Kinderkrebsstiftung: Die Freunde und Förderer des Lions Clubs Zeven spenden 12.000 Euro an die Stiftung. Große Freude Der stellvertretende Geschäftsführer der Deutschen Kinderkrebsstiftung aus Bonn, Martin Spranck, freute sich sehr darüber:  „Das ist für uns eine Menge Geld“, so Spranck. Die Kinderkrebsstiftung sei eine Art...

Zeven: Schüler erlaufen 5.000 Euro fürs Kinderhospiz

Sie wollen Gutes tun: Schüler und Lehrer des St.-Viti-Gymnasiums Zeven haben einen Spendenscheck in Höhe von 5.000 Euro an das Kinderhospiz Löwenherz in Syke übergeben. Die Summe kam durch einen Sponsorenlauf zustande. Film gezeigt Eine kleine Delegation vom Gymnasium sowie eines Vertreters der Katana-Stiftung machte sich auf den...

Seedorf: Bundeswehr sammelt Rekordspende für Volksbund

Das gibt es in Niedersachsen kein zweites Mal: Die in Seedorf stationierte Bundeswehr hat bei der Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) abermals ein Rekordergebnis eingefahren: 22.380 Euro. Davon sind knapp 2000 Euro in der Kaserne zusammengekommen.  Zweiter Rekord in Seedorf Schon im Vorjahr waren...

Cuxhaven: Weiterer Verein freut sich über Goldbarren

Nicht nur die Hospizgruppe und der Tierschutzverein in Cuxhaven haben sich am Nikolaustag und einen Tag danach über eine anonyme Spende gefreut. Auch der Stadtteilverein „Ritzebüttel aktiv“ hatte Goldbarren im Briefkasten. Wert: 17.000 Euro Genau wie bei der Hospizgruppe und dem Tierschutzverein, entdeckte der Stadtteilverein im Briefkasten eine...

Cuxhaven: Unbekannter Nikolaus verschenkt echte Goldbarren

Die Freude bei Hospizgruppe und Tierschutzverein in Cuxhaven ist riesig. Am Nikolaustag fischte der Leiter der Hospizgruppe Cuxhaven, Jörg Peters, einen merkwürdig schweren Umschlag  aus dem Briefkasten. Zu seiner Überraschung waren zwei Goldbarren zu je 250 Gramm drin. Am Samstag geschah das Gleiche beim Tierheim. Tausende Euro wert Der Spender ist unbekannt. Bekannt...