Schlagwort: Studie

Bremen und Bremerhaven: Neuntklässler schneiden schlecht in Mathe ab

Neuntklässler aus Bremen und Bremerhaven haben in einem Ländervergleich im vergangenen Jahr besonders schlecht in Mathematik abgeschnitten. Bremen, Nordrhein-Westfalen und Hamburg Das geht aus einer Studie des Instituts für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen hervor, die am Freitag der Kultusministerkonferenz (KMK) vorgestellt wurde. Schon bei der Vorgängerstudie von 2012 waren...

Studie vergleicht Lebensverhältnisse: So schneidet Bremerhaven ab

Deutschland ist nach dem „Teilhabeatlas Deutschland“ des Berlin-Instituts von gleichwertigen Lebensverhältnissen in seinen verschiedenen Regionen entfernt. Bremerhaven wird in die Kategorie „Großstädte mit Problemlagen“ eingeordnet Infrastruktur ist wichtig Für ihre Analyse haben die Autoren Teilhabe anhand von Kriterien wie der Quote von Sozialleistungsempfängern, der Zahl der Schulabbrecher, der...

Studie: Bildung im Land Bremen verbessert sich

Bremen hat sich im Vergleich der Bundesländer bei der Bildung deutlich verbessert. Der Stadtstaat landete im Bildungsmonitor 2019 der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) auf Platz 14. Im Vorjahr war es Platz 16. Niedersachsen im Mittelfeld Niedersachsen rangiert in der am Donnerstag in Berlin vorgestellten Studie auf Platz...

So könnt ihr Möwen vom Essens-Klau abhalten

Möwen stehlen seltener Essen von Menschen, wenn man sie dabei im Blick hat. Das hat eine Studie von Wissenschaftlerinnen der britischen Universität Exeter ergeben. Die bis zu 67 Zentimeter langen Möwen scheinen sich Menschen gerne von hinten zu nähern, um in einem Überraschungsmoment ihr Essen zu stehlen, heißt...

Grantz: Bremerhaven keine „gefährdete Region“

Oberbürgermeister Melf Grantz hat einer kürzlich veröffentlichten Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft widersprochen. In der Untersuchung zur „Zukunft der Regionen in Deutschland“ wird Bremerhaven als „potenziell abgehängt“ eingestuft. „Neue Handlungsspielräume“ „Im Gegenteil sind wir dabei, einen grundlegenden Strukturwandel, den wir vor fast zwanzig Jahren eingeleitet haben, umzusetzen...

Studie: Viele Schüler nutzen Youtube zum Lernen

Youtube ist für viele Kinder und Jugendliche nicht einfach nur ein Zeitvertreib – von jedem zweiten jungen Nutzer wird die Video-Plattform auch als Hilfsmittel für die Schule sehr geschätzt. Das zeigt eine repräsentative Studie im Auftrag des „Rats für Kulturelle Bildung“, die am Dienstag in Berlin vorgelegt wurde....

Hochschule Bremerhaven untersucht Zuckeranteil in Lebensmitteln

Weniger Zucker, Fette und Salz in Fertigprodukten – das will das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft erreichen. So sollen Nahrungsmittel gesünder werden. Die Lebensmittelwirtschaft hat sich verpflichtet, bis zum Jahr 2025 konkrete Reduktionsziele zu erreichen. Die Hochschule Bremerhaven will jetzt untersuchen, wie sich die Zusammensetzung von Nahrungsmitteln ändert....