Schlagwort: Tierquälerei

Duhner Wattrennen: Tierschützer geben nicht auf

Pferde mit offenem, aufgerissenem Maul, geblähten Nüstern, schweißnasser Haut oder verdrehten Augen – gemacht wurden die Fotos beim Duhner Wattrennen 2016. Laut Staatsanwaltschaft kein Grund von Tierquälerei zu sprechen. Tierschützer sehen das aber ganz anders. Verfahren wurde eingestellt Die Staatsanwaltschaft Stade hatte ein Ermittlungsverfahren wegen Tierquälerei kurz vor...

Hund nervt: 51-Jähriger wirft ihn aus dem 11. Stock

Weil er einen Jack-Russell-Terrier mit einem Wurf aus dem 11. Stock eines Wohnhauses in Berlin getötet haben soll, ermittelt die Polizei gegen einen 51-Jährigen. Es geht um einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz, wie die Polizei mitteilte. Ein 49-Jähriger hatte den toten Hund namens Pepe in der Biomülltonne gefunden....

27-Jähriger fesselt Katzen und sperrt sie in Kofferraum

Zwei gefesselte Katzen hat die Polizei aus einem Kofferraum befreit. Die Tiere seien mit Kabelbindern und Klebeband festgebunden worden, teilten die Beamten mit. 27-jähriger Besitzer gibt die Tat zu Einer Zeugin war das Auto im mittelhessischen Sinn aufgefallen. Die alarmierten Polizisten entdeckten und befreiten dann die verletzten Katzen. Als...

Trotz PETA-Anzeige: Duhner Wattrennen soll 2016 stattfinden

Das niedersächsische Landwirtschaftsministerium hat sich am Mittwoch mit dem Duhner Wattrennen beschäftigt. Es gab ein Gespräch in Hannover, an dem auch Vertreter des Landkreises am Mittwoch teilgenommen haben.  Notwendig wurde das Treffen aufgrund staatsanwaltlicher Ermittlungen wegen Tierquälerei gegen die Veranstalter des Duhner Wattrennens. Das Landwirtschaftsministerium sieht den Einsatz von herausziehbaren...