Schlagwort: Traditionssegler

Vegesack: So halten Ehrenamtliche Dreimaster flott

Die „Schulschiff Deutschland“ an ihrem Liegeplatz in Vegesack ist ein Schmuckstück. Rund 250.000 Euro kostet der Erhalt des Kulturdenkmals im Jahr. Ehrenamtliche halten Schiff flott Im Gegensatz zum Bremerhavener Museumsschiff „Seute Deern“ ist der 1927 bei Tecklenborg in Geestemünde gebaute Dreimaster in bestem Zustand. Dafür sorgen ehrenamtliche Helfer...

Bremerhaven: „Astarte“ hat ihre Masten wieder

Der Hochseekutter „Astarte“ ist wieder komplett. Am Sonnabend erhielt der Traditionssegler aus  Bremerhaven seine beiden Masten zurück. Besan- und Großmast in Eigenarbeit überholt Das 1903 bei August Albers in Finkenwerder gebaute Schiff hatte im Oktober am Kohlenkai im Schaufenster Fischereihafen festgemacht. Dort waren dann Besan- und Großmast gezogen...

Die „Alex“ ist ein Stück Bremerhaven

Segelschiffromantik, Fernweh, Abenteuer, Gemeinschaft: Wer das sucht, der ist auf der „Alexander von Humboldt“ am rechten Platz. Die Bark aus Bremerhaven ist zurzeit im Seegebiet rund um die Kanaren  unterwegs. Kein Urlaub für Faulenzer Wer auf dem Dreimaster mitsegelt, macht keinen Urlaub für Faulenzer. Das war auf der...