Schlagwort: Trauer

Seebestattung: Angehörige trauern in Bremerhaven

An der Seebäderkaje in Bremerhaven trauerten am Samstag viele Angehörige um ihre verstorbenen Verwandten, die auf See bestattet wurden. Kein Ort zur Trauer Dort fand eine Gedenkfeier für auf See Bestattete statt. 20.000 Beisetzungen gibt es inzwischen jährlich an Nord- und Ostsee. Dass danach keine Grabpflege nötig ist, ist...

Ergreifender Abschied von „Mr. Sail“ Hennig Goes

Mit einem bewegenden Trauer-Gottesdienst in der Großen Kirche haben sich am Sonnabend rund 350 Menschen von Hennig Goes verabschiedet. Ein Meer aus Kerzen, weißen Rosen und Lilien umrahmte den Sarg. Weggefährten, Freunde, Kollegen, Vertreter aller gesellschaftlichen und politischen Kreise der Stadt haben dem unermüdlichen Botschafter Bremerhavens und seinem Lebenswerk ihre...

Das Netz trauert um die Metro-Miez aus Cuxhaven

Für manche Reisende am Bahnhof in Cuxhaven gehörte er einfach dazu. Der Kater mit dem Namen Metro-Miez hatte in den vergangenen Jahren am Bahnhof sein Zuhause. Nun ist er im Alter von 14 Jahren gestorben. Und die Katzenfreunde im Netz trauern. Futter und Streicheleinheiten von den Reisenden Sie hat über 4000 Freunde bei Facebook und war...

Bud Spencer ist gestorben

Trauer um eine Filmlegende: Der italienische Schauspieler Bud Spencer ist am Montag im Alter von 86 Jahren im Kreis seiner Familie gestorben. Sein Sohn Giuseppe Pedersoli bestätigte in Rom den Tod des gebürtigen Neapolitaners, der gemeinsam mit Terence Hill auch in Deutschland bei einem Millionenpublikum beliebt war. „Unterwegs...

Trauer um Hans Koschnick: Bremens Ex-Bürgermeister ist tot

Hans Koschnick ist am Donnerstag im Alter von 87 Jahren gestorben. Der ehemalige Bürgermeister der Hansestadt Bremen hatte sich über sein Amt hinaus viele Jahre lang der Völkerverständigung und Friedensarbeit gewidmet. Durch sein Verständnis für Völkerverständigung machte Koschnick sich auch weit über die Bremer Grenzen hinaus politisch einen Namen. „Wir...

Brüssel in Trauer

Erst Paris, dann Brüssel: Zwei europäische Metropolen werden innerhalb kurzer Zeit Ziel von Terrorangriffen. Die Menschen trauern, suchen Halt im Zusammenschluss und Symbole für ihre Gefühle. In Brüssel erinnert manches an Paris – aber längst nicht alles. Orte In Paris zog es schon am Morgen nach der Terrorserie...