Schlagwort: Trockenheit

Schiffdorf: Einwohner sollen Bäume gießen

Die Gemeinde Schiffdorf appelliert an ihre Einwohner, den Bäumen an den Straßen Wasser zu geben. Besonders jungen Bäumen macht die anhaltende Trockenheit zu schaffen. Sie benötigen dringend Wasser. Aber auch andere Pflanzen leiden sichtbar. Regen reicht nicht aus In den vergangenen Tagen und Wochen hat es zwar Regen...

Frösche und Libellen leiden unter Trockenheit und Hitze

Viele wildlebende Tiere leiden zunehmend unter der Trockenheit und Hitze. Betroffen seien vor allem Amphibien, teilte die Umweltschutzorganisation BUND mit. Viele Kaulquappen vertrocknet Schon im vergangenen Jahr seien zahlreiche Kaulquappen bedrohter Arten wie Moorfrosch, Laubfrosch, Rotbauchunke oder Knoblauchkröte wegen des Wassermangels in den Laichgewässern vertrocknet, sagte BUND-Experte Georg...

Wasser sparen! Wasserverband Wesermünde mit Aufruf

Der Wasserverband Wesermünde warnt aufgrund der hohen Temperaturen vor Wasserknappheit. Es komme in den Nachmittags- und Abendstunden „wieder zu Spitzenverbräuchen und in der Folge zu Druckschwankungen im Wassernetz“. Hitzewelle ist Herausforderung „Die erneute Hitzewelle in Deutschland bedeutet wieder eine Herausforderung für die öffentliche Wasserversorgung“, so der Wasserverband. Die Kunden...

Wasserwerk in Zeven besteht seit genau 65 Jahren

Vor genau 65 Jahren wurde in der Kirchhofsallee in Zeven das Wasserwerk in Betrieb genommen. Die ursprüngliche Halle wird bis heute genutzt, in ihr befinden sich unter anderem sechs der insgesamt neun Filteranlagen, die für die Wasseraufbereitung benötigt werden. Keine Engpässe 1994 wurde das Areal erweitert. Etwa 7400...

Osterfeuer: Waldbrandgefahr in Niedersachsen

Im nordöstlichen Niedersachsen besteht am Osterwochenende aufgrund der Trockenheit hohe Waldbrandgefahr.  Gefahrenstufe 5 Betroffen sind unter anderem Teile der Landkreise Lüchow-Dannenberg und Celle, wie aus dem Waldbrandgefahrenindex (WBI) des Deutschen Wetterdienstes (DWD) hervorgeht. Bremerhaven und das Cuxland sind dagegen nicht unmittelbar betroffen. Die höchste „Gefahrenstufe 5“ meldet für...

Darum bleiben die Säcke an Bäumen in Bremerhaven

Die große Trockenheit dieses Sommers ist erst einmal Geschichte. Doch die Bäume in Bremerhaven leiden noch immer unter der langen Dürrezeit. Lage „bleibt angespannt“ Obwohl es in den vergangenen Wochen wieder geregnet hat, bleibe die Lage angespannt erklärt Thomas Reinicke vom Gartenbauamt. Manche Bäume stünden an Standorten, „wo das Wasser...